Last Minute: Die am meisten diskutierte Rote Karte im Spiel Konyaspor – Fenerbahce! Enner Valencia hatte einen Sieger in der Großen Liga…

0 88

Im Spiel Konyaspor – Fenerbahce, das in der 4. Woche der Spor Toto Superior League ausgetragen wurde, wurde viel über die direkte Rote Karte von Enner Valencia gesprochen.

In der 22. Minute des Spiels zeigte Schiedsrichter Arda Kardesler während des laufenden Spiels eine direkte rote Karte, nachdem Enner Valencia, der mit Konyaspor-Verteidiger Adil Demirbağ gekämpft hatte, einen Fußsprung zu seinem Gegner machte.

UNTERSUCHUNG WURDE GEMACHT, ENTSCHEIDUNG HAT SICH NICHT GEÄNDERT

Nach der Roten-Karte-Entscheidung des Schiedsrichters protestierte Enner Valencia gegen Arda Brothers. Arda Brothers, die sich eine Weile mit VAR trafen, signalisierten Valencia, die das Feld nicht verließen, das Feld zu verlassen. Auch Adil Demirbağ, der nach dem Angriff von Valencia am Boden lag, wurde nach seiner Behandlung die Gelbe Karte gezeigt.

ENNER VALENCIAS ERSTE ROTE KARTE IN ERSTAUNLICHEM KIG

Enner Valencia, der in der 22. Minute die Rote Karte sah und seinen Kader mit 10 Spielern verließ, bekam erstmals in der Great-League-Profession eine Rote Karte gezeigt. Der ecuadorianische Star erhielt zum dritten Mal in seiner Karriere eine rote Karte.

FENERBAHÇES HERVORRAGENDER TOP-SPIELER

Fenerbahce, das seine Suche nach einem Stürmer fortsetzte, trug in der neuen Spielzeit die Torlast von Enner Valencia. Der 32-jährige Fußballspieler erzielte 6 Tore und machte 1 Vorlage in 3 Spielen in der Great League.

SERDAR DURSUN KOMMT IN DAS SPIEL, UM DIE VERLETZTEN LEMOS ZU ERSETZEN

Verletzung Lemos verletzte sich vor Valencias Roter Karte. Während Gustavo Henrique sich darauf vorbereitete, ins Spiel zu kommen, änderte Jorge Jesus seine Meinung, als die Rote Karte erschien, und ersetzte Lemos durch Stürmer Serdar Dursun.

Freiheit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More