Fenerbahçe HDI Sigorta ist im CEV Cup ins Achtelfinale eingezogen

0 44

Fenerbahçe HDI Sigorta empfing den rumänischen Vertreter SCM Craiova im Rückspiel der CEV Cup Finals 16.

Mit einem 3:0-Sieg gegen den Gegner in der Neuauflage des ersten Spiels, in dem sie mit 1:3 verloren, trugen die Gelb-Dunkelblauen den Sieg zum goldenen Satz. Fenerbahce, das den Goldsatz mit 15:11 gewann, blieb im Mittelfeld der letzten 16 Gruppen. Fenerbahçe HDI Sigorta trifft im Achtelfinale auf die italienische Piacenza-Gruppe.

Wohnzimmer: Burhan Felek

Schiedsrichter: Rossella Piana, Alexandros Avramidis

Fenerbahce HDI-Versicherung: Kaan Gürbüz, Ahmet Tümer, Yacine Louati, Alexandre Ferreira, Emre Savaş, Saeid Marouf, Hasan Yeşilbudak (L), (Halil İbrahim Kurt, Arda Bostan, Burak Mert (L), Hakan Sicar, Oğuzhan Tarakçı, Pavle Peric, Bora Josef Stanicki)

Coach: Daniel Castellani

SCM Craiova: Laurentiu Lica, Stefan Lupu, Vinicius Alessandro Dos Santos, Robert Viiber, Robert Calin, Filip Kovacevic, Sergio Diaconescu (L), (Ciprian Teleleu, Guilherme Pereira, Dimitrije Pantic, Andrei Georgescu, Gabriel Viorel Dunareanu, Andrei Cirloganescu)

Coach: Danut Pascu

setzt: 25-15, 25-14, 25-18, 15-11 (Goldener Satz)

Dauer: 91 Minuten

Freiheit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More