Schreckliche Momente im Skigebiet

0 17

Ein schwerer Sturm hat das Skigebiet Breuil-Cervinia in der italienischen Region Aostatal heimgesucht. Aufgrund des Sturms, dessen Geschwindigkeit 100 Stundenkilometer erreichte, kam es auf der Sesselbahn zu Schreckensmomenten.

Auf Bildern von Besuchern des Skigebiets war zu erkennen, dass der Sessellift bei einem schweren Sturm weggeweht wurde und einige Passagiere festsaßen.

In der Stellungnahme der Skigebietsleitung zu dem Vorfall vom 28. März heißt es, dass die gestrandeten Passagiere bereits nach kurzer Zeit gerettet wurden und es zu keinen Verletzten gekommen sei.

Es wurde angegeben, dass der Sessellift wegen des Sturms geschlossen war und die gestrandeten Skifahrer die letzten Skifahrer waren, die zur Bergstation fuhren.

Freiheit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More