Goldman Sachs: Wahlen werden sich positiv auf TL auswirken

0 14

Analysten gaben an, dass sie nicht glauben, dass das Wahlergebnis zu einer Änderung der aktuellen Geld- und Fiskalpolitik führen wird. Sie gingen davon aus, dass der Druck auf Reserven und Lira nach den Wahlen nachlassen wird, und kündigten an, dass die restriktive Geldpolitik fortgesetzt werde.

STEUERERHÖHUNG WIRD NICHT ERWARTET

In der betreffenden Nachricht, die in der US-Finanzagentur Bloomberg veröffentlicht wurde, sagten Analysten von Goldman Sachs: „Die Nachfrage der Türken steigt, da sie der Meinung sind, dass der TL nach den Wahlen stark an Wert verlieren wird, der CBRT jedoch um 500 Basispunkte steigen wird.“ Der politische Zinssatz der letzten Woche ist dafür kein Grund.“ „Wir glauben, dass dies ein starkes Signal dafür ist, dass die Möglichkeit eines Wertverlusts gering ist“, sagte er.

Analysten stellten außerdem fest, dass sie nach den Wahlen keine Steuererhöhungen wie im letzten Jahr erwarten.

 

Freiheit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More