Brand im Krankenhaus in Rom: 4 Tote

0 45

Das Feuer brach im Krankenhaus San Giovanni Evangelista in der Region Tivoli östlich der Hauptstadt Rom aus.

Die italienische Feuerwehr Vigili del Fuoco gab bekannt, dass die Menschen im Krankenhaus über Feuertreppen evakuiert wurden, es wurden jedoch die Leichen von vier Menschen gefunden.

Der italienische Innenminister Piantedosi erklärte, dass die Tragödie dank des schnellen Eingreifens der Gruppen verhindert werden konnte und sagte: „Ich spreche den Familien derjenigen, die bei dem Brand, der gestern im Krankenhaus in Tivoli ausbrach, ihr Leben verloren haben, mein Beileid aus.“ Ich wünsche den Verletzten eine baldige Genesung. Ich möchte mich bei den Mitarbeitern der Feuerwehr und der Polizei bedanken, die sofort auf den Brand reagiert haben. „Die Geschwindigkeit, mit der das Gebäude evakuiert wurde, und der Mut und die Entschlossenheit, die bei der Bekämpfung der Flammen gezeigt wurden, ermöglichten die Rettung von mehr als hundert Menschen und verhinderten, dass das Feuer noch tragischere Ausmaße annahm“, sagte er.

 

 

Freiheit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More