Wir haben Spanien mit einem Juli-Rekord überholt

0 65

Nach den neuesten Informationen der European Car Manufacturers Association (ACEA) stiegen die Autoverkäufe in Europa im Juli im Vergleich zum Juli 2022 um 16,7 % und beliefen sich auf 1 Million 22 Tausend 468. In diesem Zeitraum waren die Länder mit den höchsten Autoverkäufen Deutschland mit 243.277 Einheiten, das Vereinigte Königreich mit 143.921 Einheiten, Frankreich mit 128.946 Einheiten, Italien mit 119.146 Einheiten und Spanien mit 81.205 Einheiten. Die Türkei hingegen ließ Spanien mit 85.916 Einheiten im Juli hinter sich und belegte den fünften Platz in Europa.

Im Zeitraum Januar-Juli 2023 stiegen die Autoverkäufe in der EU um 17,6 Prozent und erreichten 6,3 Millionen Einheiten. Top 5 Länder mit den meisten verkauften Autos in ihrem 7-Monats-Zeitraum; Deutschland mit 1 Million 640 Tausend 147 Einheiten, das Vereinigte Königreich mit 1 Million 93 Tausend 641 Einheiten, Frankreich mit 1 Million 18 Tausend 772 Einheiten, Italien mit 960 Tausend 46 Einheiten und Spanien mit 586 Tausend 626 Einheiten. Die Türkei hingegen belegte nach diesen Ländern mit 516.288 Einheiten den sechsten Platz. Beim Marktwachstum übertraf Türkiye mit 61,7 % ganz Europa. Rechnet man die Türkei zu den Verkäufen hinzu, stiegen die Autoverkäufe in Europa nach 7 Monaten um 19,60 Prozent und erreichten 8 Millionen 128.000 Einheiten.

Freiheit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More