Die Säume des Taurusgebirges werden sorgfältig abgeschnitten und ihre Wurzeln bleiben im Boden.

0 50

Bürger, die zum Göktepe-Plateau gehen und Thymian sammeln, sagten, dass sie jedes Jahr im Juli und August Thymian pflücken und damit ihren eigenen Bedarf decken und dass viele Bürger durch den Verkauf Geld verdienen. Bürger, die Thymian sammeln, schneiden den Thymian mit einer Schere oder einem Messer und sorgen dafür, dass er in den kommenden Jahren wieder nachwächst, ohne seine Wurzel zu beschädigen. Die Bürger in Akseki verkaufen einen Bund Thymian, den sie im Hochland sammeln, für 15 Lira und ein Glas für 20 Lira.

Makbule Çelik, der im Hochland Thymian sammelt, sagte, dass sie jedes Jahr zur Thymianzeit in die höher gelegenen Teile von Akseki gehen, um Thymian zu sammeln. Çelik erklärte, dass sie Thymian aus der Mitte der Steine ​​auf dem hochgelegenen Göktepe-Plateau sammeln und ihn als Getränk für Wintermahlzeiten und Krankheiten verwenden würden, und fuhr wie folgt fort:

„In der Region gibt es viele Thymianpflanzen. Der in unserer Region angebaute Thymian ist von viel höherer Qualität als in anderen Regionen. Die saubere Luft und die Höhenlage auf dem Plateau verraten die Qualität. Steinthymian wächst in der Mitte der Steine, wie heißt es. Die Höhe dieses Ortes beträgt 1800 Meter. Einige Bürger verkaufen den Thymian-Weinberg für 10 Lira. Aber „Wir verkaufen ihn nicht. Wir nutzen ihn für unseren eigenen Bedarf.“ Bürger aus verschiedenen Regionen kommen und kaufen Thymian aus dieser Region .“ 

„Oregano ist unsere Wintermedizin“
Ayşe Çelik erklärte, dass sie jedes Jahr Thymian für ihren eigenen Bedarf sammeln und dass sie Thymian inmitten der Steine ​​auf dem Göktepe-Plateau in Akseki auf einer Höhe von 1.800 Metern sammeln und ihn als Getränk für Wintermahlzeiten und bei Krankheiten verwenden. Çelik sagte: „Diese Pflanze ist eine sehr nützliche Pflanze. Sie ist eine Quelle der Heilung. Wir sparen so viel, wie wir brauchen, von dem Thymian, den wir sammeln und die anderen verkaufen. Außerdem wird sehr guter Tee hergestellt. In den Wintermonaten setzen wir ein Modul in kochendes Wasser und bereiten Sie den Tee zu. Wir bekommen nie die Grippe für ihn. Es ist unsere Wintermedizin. Jeder in dieser Region geht im Juli, besonders im August, ins Hochland, sammelt sie in Säcken, schickt sie zu ihren Verwandten und deckt ihre Bedürfnisse ab. Bürger in einigen Dörfern von Akseki tragen auch zu ihrem Lebensunterhalt bei, indem sie den Thymian, den sie im Hochland sammeln, auf dem Markt verkaufen. In diesem Jahr ist ihre Länge jedoch klein geblieben, da die Regenfälle gering sind. Heilung derjenigen, die trinken,“ er sagte.

QUELLE: UAV

Neuigkeiten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More