Übertragen Sie die Worte von Nenad Bjelica: Wir teilen Ihnen mit, wenn es offiziell ist

0 59

Im Freundschaftsspiel mit Trabzonspor in der Mitte von AEK gewann die Gästegruppe mit 3:1.

Der technische Manager von Trabzonspor, Nenad Bjelica, gab nach dem Spiel Erklärungen ab. Bjelica erklärte, dass die Gästemannschaft einen wohlverdienten Sieg errungen habe: „Unser Gegner zeigte eine ligataugliche Sichtweise.“ Wenn wir körperlich schauen, kann ich sagen, dass wir noch etwas Arbeit vor uns haben. Es war ein Spiel, das uns gezeigt hat, dass wir noch einen weiten Weg vor uns haben. Wir wollen uns im restlichen Teil der Liga gut vorbereiten und das gewünschte Niveau erreichen. Als wir uns das Spiel ansahen, hatten wir Chancen, waren aber enttäuscht, weil wir das Unentschieden nicht erzielen konnten. „Nach dem dritten Tor wurde das Spiel für uns schwierig“, sagte er.

„VERLETZUNGEN, DIE UNS NACHDENKEN MACHEN“

Bjelica, der den Überschuss an verletzten Spielern im Team erwähnte, sagte: „Wir haben nicht viel über das Spiel nachgedacht, weil es ein Freundschaftsspiel war. Es sind die Verletzungen, die wir erlitten haben, die uns wirklich zum Nachdenken bringen. Wir haben 4 Verteidiger und leider fehlen 3 davon verletzungsbedingt. „Wir werden prüfen, was wir in dieser Angelegenheit tun können“, sagte er.

Bjelica erklärte, dass beide Gruppen nach unterschiedlichen Plänen spielten und sagte: „Unser Kader durchläuft einen vierwöchigen Vorbereitungsprozess und das Spiel, auf das wir uns vorbereiten müssen, ist das erste Ligaspiel, das wir um den 12. August herum bestreiten werden.“ Wenn wir uns unseren Gegner ansehen, werden sie in den kommenden Tagen die Qualifikationsspiele bestreiten, in denen sie vor uns große finanzielle Einnahmen erzielen können. Man hat in der gesamten Liga nicht lange Zeit, körperlich zu arbeiten. Unsere Planung ist, in der ersten Ligawoche spielbereit zu sein. Bei unserem Konkurrenten ist die Situation jedoch genau umgekehrt. Während sich unser Gegner auf das Ausscheidungsspiel vorbereitet, das er viel früher als wir bestreiten wird, bereiten wir uns auf das erste Ligaspiel vor, das wir spielen werden. Möglicherweise erreichen Sie den Anfang Ihres Formulars früher oder später, aber in einer Form, die wahrscheinlich länger anhält. Unsere Planung geht in diese Richtung“, sagte er.

„3 VON 4 STOPPS“

Auf die Frage, ob der Spielplan drei Verteidiger vorsieht, sagte Bjelica: „Sie haben mich im ersten Spiel kritisiert, als ich mit drei Verteidigern gespielt habe. Wir haben im Moment keine 3 Verteidiger, weil wir keine 3 Verteidiger haben. Aber so können wir mit Salih, Ali und Denswil spielen. Angesichts der Verletzungen liegt das Problem nicht im Abwehrblock. Wenn wir die Stopper im Allgemeinen betrachten, liegt das Problem tatsächlich im Mangel an Erfahrung und Qualität. Wenn 3 Ihrer 4 Verteidiger nicht dabei sind, mangelt es zwangsläufig an Erfahrung und Qualität. Wir werden uns die Situation im nächsten Major-League-Spiel ansehen. Vermutlich könnten unsere verletzten Verteidiger mitten im Spiel bei uns sein, Hüseyin Türkmen.“

„ALI SAHIN HAT NICHTS FALSCH GEMACHT“

Bjelica, der gebeten wurde, die Leistung des jungen Spielers Ali Şahin zu bewerten, der nach Benkovics Verletzung im Spiel ins Spiel kam, sagte: „Ich bin mit seiner Leistung sehr zufrieden. Es war wunderschön. Für ihn war es das erste Spiel, das er vor den Fans im Stadion spielte. Er hat keine Fehler gemacht, er hat sehr gut gespielt. Eine entschlossene Haltung, ein aggressives Spiel, er spielte, wie es sich für einen Verteidiger gehört, aber jetzt sprechen wir über einen Spieler, der sein erstes Spiel in der Supreme League nicht bestritten hat. Er hat einen langen Weg vor sich und während er sein Studium fortsetzt, wird er sich zu einem sanfteren echten Menschen entwickeln.“

„WIR TEILEN, WENN ES OFFIZIELL IST“

Auf die Frage nach der Starrheit der Transfers von Tochi Chukwuani, Philip Zinckernagel, Mehmet Can Aydın und Bruno Petkovic, deren Name bei Trabzonspor erwähnt wird, sagte Bjelica: „Sie sind alle anständige Spieler.“ Dazwischen kann es Spieler geben, die sich unserem Umfeld anschließen, oder auch nicht. Wir geben Informationen weiter, wenn etwas Offizielles passiert. Alle Spieler sind wertvoll und wertvoll“, sagte er.

Freiheit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More