Last Minute: Fenerbahçe meldet den Transfer von Atilla Szalai zu KAP! Sie verabschiedete sich unter Tränen…

0 64

Fenerbahce berichtete gegenüber PDP, dass Verhandlungen mit Hoffenheim über den Transfer von Atilla Szalai begonnen hätten.

Attila Szalai, der bei Fenerbahçe, das seine Vorbereitungen für die neue Saison fortsetzt, zu Transferverhandlungen zugelassen wurde, erzielte in allen Fragen eine Einigung mit dem deutschen Klub.

Abschiedsbotschaft und Bild von Fenerbahce…

In einer Erklärung von Fenerbahçe heißt es: „Unser Verein hat mit der deutschen Hoffenheim-Mannschaft eine Vereinbarung über den Transfer unseres ungarischen Fußballspielers Attila Szalai getroffen. Wir möchten Attila Szalai, der seit 2021 unser gelb-marineblaues Trikot trägt, für all seine Beiträge zu unserem Wappen danken und wünschen ihm endlosen Erfolg in der neuen Ära seines Berufs.“ Wörter waren enthalten.

Demnach wird Fenerbahçe aus dem Transfer von Attila Szalai einen Nettogewinn von 12 Millionen Euro ziehen.

Der erfolgreiche Abwehrspieler, der das gelb-dunkelblaue Team verlassen hat, tritt gegen seinen ehemaligen Teamkollegen Kim Min-Jae an, der von Neapel zum FC Bayern München wechselte.

Abschied von den Tränen…

Fenerbahçe veröffentlichte dieses Abschiedsbild für den ungarischen Spieler. In dem Video war zu sehen, dass Szalai, der sich von den Vereinsfunktionären verabschiedete, seine Tränen nicht zurückhalten konnte.

Freiheit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More