Last Minute: Jorge Jesus will zwei Spieler von Fenerbahçe! 7,5 Millionen Euro Detail…

0 43

Es kommen weiterhin Last-Minute-Transfernachrichten von Fenerbahçe, das die Meisterschaft an seinen Erzrivalen Galatasaray in der Spor Toto Wonderful League verlor.

Canary, der mit einem starken Team in die neue Periode starten will, ist schnell in die Transferperiode eingestiegen. Fenerbahce, das Ryan Kent und dann Edin Dzeko in sein Team aufgenommen hatte, richtete sein Augenmerk auf neue Transfers.

3. ISMAIL KARTAL AGE OFFIZIELL IN F.BAHÇE GESTARTET

Sobald er zur Mission in Fenerbahçe kam, legte der technische Leiter İsmail Kartal, der seine Arbeit beschleunigte, der Verwaltung seinen Bericht vor. Der erfahrene Techniker bestimmte auch die Namen, die in der Gruppe bleiben und den Kader verlassen. Hier sind die Namen, die gehen und bleiben werden …

Kartal erklärte, dass Batshuayi, King und Serdar Dursun sowie der neue Transfer Edin Dzeko für die neue Amtszeit ausreichen würden, und teilte mit, dass er Mbwana Samatta und Joao Pedro nicht brauche.

„Lass 7 Spieler bleiben“

Kartal rechnet damit, dass neben Arda sieben Spieler die Vorlage des Teams bilden werden; Ferdi Kadıoğlu schrieb in seinem Bericht, dass Serdar Aziz, Luan Peres, Crespo, Batshuayi und Emre Mor nicht verkauft wurden.

Das Management wird die Angebote bewerten

Bei Fenerbahçe richtete sich der Blick auf die Spieler, die das Team verlassen werden. Die Verwaltung, die im Einklang mit dem Bericht von İsmail Kartal Maßnahmen ergreifen wird, wird die Angebote an die Spieler bewerten.

JORGE JESUS ​​​​BITTE 2 SPIELER VON F. BAHÇE FÜR DIE NEUE GRUPPE AN

Jorge Jesus, der sich von Fenerbahce trennte, als er über die brasilianische oder saudi-arabische Nationalmannschaft sprach, kehrte zu Al Hilal zurück, wo er zuvor in der Saison 2018-19 trainierte und Zweiter der Liga wurde.

Der saudi-arabische Konzern kündigte den Transfer mit der Aussage „Der Meister der Taktik ist zurück“ an. Der 68-jährige Lehrer teilte auf seinem Social-Media-Account mit: „Ich freue mich, dorthin zurückzukehren, wo ich glücklich bin.“

5,5 MIO. EUR FÜR ARAO

Die Verpflichtung von Jorge Jesus für das saudi-arabische Team: „Wird er von Fenerbahçe wechseln?“ brachte mir die Frage in den Sinn. Alle Augen waren auf seinen ehemaligen Schüler Willian Arao gerichtet, der auf Wunsch des portugiesischen Lehrers nach Fenerbahçe kam.

Der brasilianische Spieler war mitten unter den Namen, die Jesus nicht aufgeben konnte. Der 31-jährige Mittelfeldspieler absolvierte in der verbleibenden Spielzeit 45 Pflichtspiele und kam dabei auf 3295 Spielminuten.

JESUS ​​​​WOLLTE AUCH ROSSI

Nach den Nachrichten von Sabah; Es wurde argumentiert, dass Al Hilal ein Angebot von 5,5 Millionen Euro für Arao gemacht habe. Allerdings liegt die Erwartung von Fenerbahçe bei 7,5 Millionen Euro. Er steht im Kader von Rossi de Jesus, der letzte Saison 51 offizielle Spiele absolvierte.

JORGE JESUS ​​erklärte, dass er Rossi in der Gruppe sehen wolle, und forderte, dass auch dieser Transfer vorgenommen werde. Fenerbahce ist bereit, Rossi zu verkaufen.

İsmail Kartal teilte der Verwaltung mit, dass Arao und Rossi verkauft werden könnten, wenn ein Angebot einkäme. Die Fenerbahce-Administration, insbesondere aus Saudi-Arabien, freut sich auf die Angebote.

  

Freiheit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More