Die Mentalität vom 28. Februar ist wieder auferstanden! Oktuay von HUDA PAR war am Ziel!

0 57

Nach der Entscheidung der People’s Alliance erhielt die Free Cause Party (HUDA PAR) Beleidigungen und Drohungen von Oppositionsparteien, Präsidenten und ihren Wählern.

Auch die Rechtsanwältin Gülsüm Sena Oktuay, Mitglied des Frauenverwaltungsrates der Provinz Istanbul, war diesen Beleidigungen ausgesetzt, von denen jeden Tag eine neue hinzukam.

HASSE TEILEN!

Unter den Social-Media-Äußerungen von Okutay, der über die Schwierigkeiten sprach, die er aufgrund der Prohibitionsmentalität der CHP beim Abschluss seiner Ausbildung hatte, kamen erneut hasserfüllte Beiträge.

REAKTION VON OKTUAY AUF DAS CHP UND DIE MENTALITÄT DES 28. FEBRUAR

Rechtsanwältin Gülsüm Sena Oktuay sagte: „Zu einer Zeit, als die CHP und die Mentalität des 28. Februar muslimischen Frauen nicht einmal das Recht auf Leben gewährten, litt ich unter Beschwerden, meine Ausbildung mit meinem Hijab fortzusetzen, und schloss die juristische Fakultät ab, ohne meinen Ehrentitel zu brechen.“ Haltung. Ich sah die Stärkung meiner Familie und meiner Partei angesichts aller Hindernisse. Heute sah ich die Stärkung dieser gewalttätigen Jahre. Ich stehe weiterhin zu meiner Familie, die ich sehe, und zu HUDA PAR als Anwalt.“ gab die Erklärung ab.

QUELLE: NACHRICHTEN7

Neuigkeiten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More