Schwere Beleidigung von Saadet an HUDAPAR!

0 59
  • Haber7 – SPEZIAL

Der Prozess, ein CHP zu werden, geht für die Felicity Party weiter. Ümit Çebi, Vorstandsmitglied der Saadet-Partei, bezeichnete Kemal Kılıçdaroğlu als „Mudschaheddin“ und beleidigte den Generalführer der HUDA PAR, Zekeriya Yapıcıoğlu. Cebi von der SP reagierte auf seine Rede, in der er die Sendungen westlicher Medienorganisationen gegen Präsident Erdoğan hervorhob, und sagte: Kreuzritter“, „ unachtsamEr äußerte unanständige Worte wie „“.

Cebi, Mitglied der Felicity Party GIK, sagte: Die Pfeile zeigen direkt auf den BOP-Co-Anführer des Kreuzfahrers. Was wird jetzt passieren, Herr Hüdaparcı! Wen vertritt der Kreuzritter BOP? ” genannt.

KILIÇDAROĞLU: WIR WERDEN BOP UMSETZEN

Während Cebi von der SP versucht, Präsident Erdogan und HUDAPAR durch das Greater Middle East Project (BOP) aufzudrängen, verspricht der CHP-Vorsitzende Kemal Kılıçdaroğlu, den sie bei den Wahlen unterstützt haben, das BOP wieder zum Leben zu erwecken.

Kemal Kılıçdaroğlu, unterstützt von der SP-Shell-Administration, sagte auf dem CHP-Cluster-Treffen in der Großen Nationalversammlung der Türkei am 26. Oktober 2021 Folgendes:

„Wir werden mit allen unseren Nachbarn Frieden schließen. Wir werden das OBİT, Greater Middle East Project, umsetzen.“

ERDOĞAN: BOP IST STERBEN

Präsident Recep Tayyip Erdoğan, den Ümit Çebi heftig als „Co-Vorsitzender der Crusader BOP“ bezeichnet, interpretiert die BOP als „totgeborenes Projekt“.


Präsident Erdogan erklärte in seiner Erklärung vom 13. Januar 2009, dass die BOP untätig geworden sei, mit folgenden Worten:

„Es ist tatsächlich ein Projekt geworden, das stirbt, bevor es jetzt geboren ist. Der größte Widerstand besteht darin, aufzustehen und es zu nutzen. Es ist für uns nicht bindend. Es gibt keine Unterschrift von Tayyip Erdoğan, die uns in dieser Frage bindet.“


Gestern Einladung zur Liste, HEUTE Einladung

Felicity Party, in „ Kreuzritter“, „ unachtsamSP-Chef Temel Karamollaoğlu hatte sich mehrfach mit HUDAPAR getroffen, den er mit Sätzen wie „“ beleidigte.

SP-Generalführer Karamollaoğlu besuchte HÜDAPAR zuletzt am 14. April 2022 zusammen mit Zekeriya Yapıcıoğlu. Pressekonferenzgetan hatte.

Der Vorsitzende der Saadet-Partei, Karamollaoğlu, sagte in einer Erklärung vom 10. Mai 2018 zu seinen Stakeholder-Kontakten mit HUDA PAR: „ Bisher stand es in unseren Sitzungen nicht auf der Tagesordnung, könnte aber in unseren Beratungen zur Sprache kommen. Die Namen derjenigen, die sich um sie kümmern, können auf den Listen stehen. ” er sagte.

Die Rede, die SP verstört

Der Generalführer von HUDA PAR, Ümit Çebi, Mitglied des General Management Committee der Felicity Party, wurde beleidigt und beleidigt. Zekeriya Yapicioglu’s Worte bei der Batman-Kundgebung lauten wie folgt:

 

QUELLE: NACHRICHTEN7

Neuigkeiten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More