Erol Buluts Ära endet bei Gaziantep FK

0 9

Gaziantep Football Club, der schlechte Tage in der Spor Toto Wonderful League und nur 1 Sieg in den letzten 15 Spielen in der Liga hatte, trennte sich vom technischen Manager Erol Bulut.

Erol Bulut, der zu Beginn der Saison 2021-2022 das Ruder von Gaziantep FK übernahm, spielte mit seinen Mitarbeitern in 57 Spielen der Üstün-Liga und erlebte 16 Siege, 17 Unentschieden und 24 Niederlagen.

Erol Bulut bestritt insgesamt 8 Spiele mit der Mannschaft von Gaziantep im türkischen Pokal, mit 5 Siegen, 2 Unentschieden und 1 Niederlage.

Gut in die Saison gestartet, schlecht beendet

Gaziantep FK, unter der Leitung von Erol Bulut, startete angemessen in die Periode der Spor Toto Great League 2022-2023, indem es in den ersten 4 Spielen 3 Siege und 1 Unentschieden erzielte. Während das Team von Gaziantep nur 2 von 16 Spielen in der Magnificent League gewinnen konnte, verließen sie das Feld mit 8 Niederlagen und 6 Unentschieden in diesem Prozess. Gaziantep FK, unter der Leitung von Erol Bulut, konnte die letzten 9 Spiele in der Liga nicht gewinnen und schaffte es bis ins Viertelfinale des Ziraat Turkish Cup.

Er blieb anderthalb Jahre an der Spitze des Teams und erhielt heftige Reaktionen von den Fans.

Erol Bulut, der nach den schlechten Ergebnissen der letzten Wochen und dem miserablen Fußball heftige Reaktionen der Fans erhielt und mit seinen Aussagen am Ende des Spiels auf sich aufmerksam machte, hat sein 1,5-jähriges Abenteuer als technischer Manager in Gaziantep beendet FK ab heute. Bulut wird Gaziantep voraussichtlich verlassen, nachdem er sich morgen von seiner Gruppe verabschiedet hat.

QUELLE: UAV

Neuigkeiten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More