Vier Veränderungen im Kader der A-Nationalmannschaft!

0 31

Nach dem gestrigen Spiel gegen Luxemburg wurden Änderungen in der Kandidatenmannschaft unserer Nationalgruppe A vorgenommen, die am Sonntag, dem 25. September, im letzten Spiel der UEFA Nations C League 1st Division auf die Färöer treffen wird.

Merih Demiral, Çağlar Söyüncü und Orkun Kökçü wurden verletzungsbedingt aus dem Team ausgeschlossen, und Cengiz Ünder sah im Spiel gegen Luxemburg seine zweite Gelbe Karte und wurde im Spiel gegen die Färöer gesperrt.

Cenk Özkacar vom spanischen Klub Valencia, Ravil Tagir vom belgischen Team Westerlo, Berkay Özcan von Medipol Başakşehir und Umut Bozok von Trabzonspor wurden in das Kandidatenteam der A-Nationalmannschaft aufgenommen.

Cenk Özkacar schloss sich der Gruppe auf den Färöern an; Ravil, Berkay und Umut werden am A National Staff Camp in Riva teilnehmen.

Nachrichten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More