Kaftancıoğlu äußerte sich: Er nannte TDK als Beispiel für das Wort eines Diktators.

0 84

CHP Provinzleiter Istanbul Canan Kaftanciogluüber den Präsidenten Tayyip Erdoğan Wegen Beleidigung wurde von Amts wegen eine Untersuchung eingeleitet. Kaftancıoğlu kam dann zum Gerichtsgebäude von Çağlayan und gab eine Erklärung ab.

In seinen Worten erklärte Kaftancıoğlu, dass er der CHP-Provinzpräsident von Istanbul sei und dass er aus diesem Grund die politischen und politischen Ereignisse verfolge, und betonte, dass es seine verfassungsmäßige Pflicht sei, die notwendige Anstrengung und Reflexion zu zeigen, um die von ihm gesehenen Rückschläge zu korrigieren.

Als Beispiel nannte er TDK.

Kaftancıoğlu verdeutlichte auch die Worte, die dazu führten, dass der Ausdruck aufgerufen wurde, und sagte:

Es ist für mich kein Recht, sondern eine Pflicht, die Bemühungen der Politiker der Exekutive zu kritisieren, das Machtfeld auf unkonventionelle Weise auf die Grundprinzipien der Republik auszudehnen. Im Neuen Türkischen Wörterbuch, erstellt von der Institution für Türkische Sprache „Diktator“versprechen „Derjenige, der alle politischen Autoritäten in sich gesammelt hat“ wurde definiert als. Wie man sieht, ist es ganz natürlich, dass der Begriff Diktator, der ein Wort ist, das mit der politischen Terminologie verwandt ist, in der politischen Debatte kritisch verwendet wird.

Was sagte Canan Kaftancıoğlu?

CHP Istanbul Provinzleiter Canan Kaftancıoğlu bei der Veranstaltung am 12. August „Indem Sie sich auf unsere Partei verlassen, auf die Prinzipien unserer Partei, auf Ihre Jugend, auf sich selbst und auf unseren allgemeinen Führer, der Ihre Träume zu seinen Zielen macht, auf die Möglichkeiten, die unser allgemeiner Führer Ihnen bietet, und auf die Macht, die Sie für uns geschaffen und gesteigert haben Partei, werden wir wahrscheinlich eine Premiere in der Weltgeschichte erreichen. Wir werden einen Diktator aus diesem Land durch die Demokratie schicken.“er sagte.

Öffentliches Fernsehen

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More