Der erste armenische Bezirksgouverneur begann seine Mission

0 68

Zum ersten Mal wurde ein Name aus der armenischen Gemeinde Bezirksgouverneur. Gewinner der Gouverneursprüfung Berk Akarwurde mit dem letzten Dekret in den Distrikt Babadağ in Denizli berufen.

Acar wurde 1995 in Istanbul geboren und absolvierte die Private Sahakyan Nunyan Armenian Secondary School und dann die Işık High School. Acar, der 2020 seinen Abschluss an der Rechtsfakultät der Bilgi-Universität machte, absolvierte sein Rechtspraktikum in der Anwaltskanzlei in Şişli.

Berk Acar legte dann die Distrikt-Governor-Prüfungen in der 110. Periode ab. Acar, der die im vergangenen Jahr abgehaltenen schriftlichen Prüfungen erfolgreich abgeschlossen hatte, wurde nach dem Interview zum Distrikt-Governor des Distrikts Babadağ in Denizli ernannt. Berk Acar kam am Morgen in den Distrikt und trat seinen Dienst an. Zunächst besuchte Acar den Gouverneur von Denizli, Ali Fuat Atik, in seinem Büro und kehrte später zu seinem Dienst zurück.

Öffentliches Fernsehen

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More