Minister Göktaş: 591 Angehörige von Märtyrern, Veteranen und Angehörige von Veteranen wurden in den öffentlichen Dienst berufen

0 23

Der Minister für Familie und soziale Dienste, Mahinur Özdemir Göktaş, nahm an der im Ministerium abgehaltenen Zeremonie zur öffentlichen Ernennung von Angehörigen von Märtyrern, Veteranen und Angehörigen von Veteranen teil. An der Zeremonie nahmen Angehörige von Märtyrern, Veteranen und ihre Familien sowie Mitarbeiter des Ministeriums teil. Minister Göktaş wünschte die Ernennung der 591 Angehörigen von Märtyrern, Veteranen und Angehörigen von Veteranen und erklärte, dass er sich mit Dankbarkeit und Barmherzigkeit an alle Märtyrer gedenke, die ihr Leben für das Wohl des Landes geopfert und unsterblich geworden seien.

Minister Göktaş erklärte, dass sie die Angehörigen von Märtyrern und Veteranen als Vertrauen der Nation betrachten und sagte: „Jedes Vertrauen ist wertvoll, aber das Vertrauen unserer Märtyrer und Veteranen ist unser wertvollster Wert. Ihr Vertrauen ist das Land unserer Heimat.“ , unsere Flagge mit dem Stern und der Mondsichel, die am Himmel wehen. Ihr Vertrauen gilt Ihnen, unseren kostbaren Familien. Es ist unsere Pflicht, diese Trusts zu schützen.“ „Es ist unsere Schuld, es ist unsere patriotische Pflicht. In diesem Sinne wissen wir es.“ dass wir mehr für die Angehörigen von Märtyrern, Veteranen und Kriegsveteranen tun müssen. Wir sind immer an ihrer Seite und unterstützen sie in allen Lebensbereichen“, sagte er.

„WIR HABEN DAS BESCHÄFTIGUNGSRECHT AUF 2 ERHÖHT“

Minister Göktaş wies darauf hin, dass eines der Rechte, die den Angehörigen von Märtyrern, Veteranen und Angehörigen von Veteranen geboten werden, die Beschäftigung im öffentlichen Dienst sei, und sagte: „Bis 2002 waren nur die Angehörigen unserer Sicherheitskräfte, die im Kampf gegen den Terrorismus den Märtyrertod erlitten haben, und unsere Veteranen betroffen.“ das Recht auf Beschäftigung gegeben. Wir haben den Umfang dieses Rechts erweitert. Heute wurde den Angehörigen derjenigen, die im Kampf gegen den Terrorismus den Märtyrertod erlitten, das Recht auf Beschäftigung gewährt.“ Wir haben das gewährte Beschäftigungsrecht auf 2 erhöht. Wir haben 2 Arbeitsplätze geschaffen Rechte für die Angehörigen des Sicherheitspersonals der türkischen Streitkräfte und Sicherheitskräfte, die ihr Leben verloren haben, und 1 Beschäftigungsrecht für Behinderte. Darüber hinaus haben wir 1 Beschäftigungsrecht für Behinderte gewährt, die in anderen öffentlichen Einrichtungen arbeiten und nicht über dieses Recht verfügen Recht auf Beschäftigung. Darüber hinaus haben wir terroristischen Bewegungen 1 Beschäftigungsrecht gewährt. „Wir haben auch den Angehörigen derjenigen, die durch diesen Vorfall ihr Leben verloren haben, oder zivilen Bürgern, die behindert wurden, 1 Beschäftigungsrecht gewährt. In diesem Zusammenhang mit Mit den 591 Ernennungen, die wir heute vornehmen werden, wird die Zahl der im öffentlichen Sektor beschäftigten Angehörigen von Märtyrern, Veteranen und Angehörigen von Veteranen 49.901 erreichen“, sagte er.

Im Anschluss an die Reden wurde in Anwesenheit eines Notars eine Lotterie durchgeführt und 591 Angehörige von Märtyrern, Veteranen und Angehörige von Veteranen ernannt.

Freiheit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More