In der Verkehrsversicherung hat eine neue Ära begonnen

0 24

Arbeitssystematik der Plattform

Die Arbeitssystematik der Plattform gliedert sich in zwei Phasen. Im ersten Schritt erhalten Versicherungsvermittler innerhalb von 10 Minuten Angebote von Versicherungsunternehmen, mit denen sie bereits Verträge abgeschlossen haben. Die Versicherungsvereinbarungen werden auf der Grundlage der Angebotsnummern dieser Unternehmen getroffen. Können innerhalb der Frist keine Angebote von den Unternehmen eingeholt werden, wird eine zweite Stufe eingeleitet, in der Angebote von anderen Versicherungsunternehmen eingeholt werden können, mit denen im Rahmen des Plattformvermittlungsvertrags eine Vermittlerbeziehung besteht. In dieser zweiten Phase werden von den entsprechenden Unternehmen innerhalb von 10 Minuten Angebote abgegeben und anhand dieser Angebotsnummern werden Versicherungsvereinbarungen getroffen.

So funktioniert die Arbeitssystematik der Plattform. Während in der ersten Stufe die Zusammenarbeit mit bestimmten Unternehmen erfolgt, besteht in der zweiten Stufe die Möglichkeit, Angebote verschiedenster Versicherungsunternehmen einzuholen.

Quelle: Hürriyet

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More