Die berühmte Schauspielerin war hin und weg: Mit 44 Jahren wird sie Großmutter!

0 76

Wir reden hier von der schönen Schauspielerin Rosario Dawson. Die 44-jährige Dawson bereitet sich darauf vor, in der ersten Hälfte des nächsten Jahres ihr erstes Enkelkind willkommen zu heißen.

Denn ihre Tochter Isabella Celeste hat sich offensichtlich schon in jungen Jahren dazu entschieden, Mutter zu werden und erwartet ihr erstes Baby.

Isabella, die Dawson 2014 im Alter von 11 Jahren adoptierte, ist jetzt 21 Jahre alt und steht kurz davor, ihrer Mutter die Freude ihres ersten Enkelkindes zu bereiten.

Rosario Dawson enthüllte Seite Sechs die freudige Nachricht. Der Schauspieler fügte außerdem hinzu, dass er sehr aufgeregt sei.

Er adoptierte ihn, als er 11 Jahre alt war
Tatsächlich ist auch die Geschichte von Rosario Dawson und Isabella, die sie als Kind adoptierte, interessant. Die berühmte Schauspielerin gab 2021 in einem Interview mit dem Health-Magazin bekannt, dass sie Isabella nicht aus einer Institution adoptiert habe.

Nach seinen Angaben kannte er sogar Isabellas leibliche Mutter. Er fügte hinzu, dass er beschlossen habe, das kleine Mädchen zu adoptieren, als er erfuhr, dass sie in einer Pflegefamilie sei, weil ihre Familie sich nicht um sie kümmern könne.

Er sagte damals: „Es war nicht einmal eine Frage, dass er Isabella adoptiert und selbst großgezogen hat. Es musste so sein.“

Damals sagte Dawson auch, dass es ein unglaubliches Gefühl sei, Mutter zu sein. Der berühmte Schauspieler führte seine Worte in seinem Interview mit dem People-Magazin fort: „Vor allem, wenn man in diesem Alter ein Kind hat.“ „Sie stellen sich vor und er/sie begleitet Sie zu Ihrem Wohnort.“

In einem anderen Interview erklärte Dawson, dass die Adoption eines Babys eine andere Situation sei, als schwanger zu werden und ein Kind zur Welt zu bringen.

Er fügte hinzu, wie zufrieden er mit der Entwicklung und dem Erwachsenwerden seiner Tochter Isabella sei.

GEHEIMNISVOLLE ÄHNLICHKEIT: „Vielleicht sind wir aus der Ferne verwandt“
Auch wenn zwischen ihnen keine biologische Verbindung besteht, finden laut Dawson viele Menschen eine mysteriöse Ähnlichkeit zwischen ihnen.

„Wenn wir auf der Straße gehen, fragt uns niemand, ob wir wirklich eine Familie sind. Isabella ist Puerto Ricanerin, genau wie ich. Es ist eine kleine Insel. Vielleicht sind wir sogar entfernt verwandt“, sagte er in einem anderen Interview.

ES WIRD WAHRSCHEINLICH DEN NAMEN ISABEL TRAGEN
Laut Dawson wird sein erstes Enkelkind ein Mädchen sein. Auf die Frage, welchen Namen sie ihm geben würden, antwortete der berühmte Schauspieler, dass es in dieser Frage keine klare Entscheidung gebe, aber eine Möglichkeit bestehe.

Laut Dawson ist der Name Isabella eine Familientradition. Ihr zweiter Vorname ist Isabella. Dieser Name wurde ihm in Erinnerung an seine Großmutter gegeben.

Der vollständige Name seiner Tochter ist Isabella Celeste. Seinen Angaben zufolge wird der Name seiner Enkelin wahrscheinlich Isabella sein.

Rosario Dawson versucht, ihre Tochter Isabella so weit wie möglich vom Rampenlicht fernzuhalten, auch wenn sie ab und zu gemeinsam zu Filmpremieren geht.

Freiheit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More