Die türkische Kaffeekultur wird der Welt vorgestellt

0 85

Der von Kurukahveci Mehmet Efendi gestaltete Stand mit dem Titel „For the Love of Coffee“ hat seit dem 22. September 2023 Hunderte von Besuchern aus aller Welt auf der İGA ART empfangen. Der Stand wird weiterhin bis zum 15. Januar 2024 einheimische und ausländische Gäste treffen. Neben dem Kaffeeanbau und der Kaffeeproduktion wird auch die historische Entwicklung der Kaffeekultur untersucht. Neben Texten, Fotos und Bildern werden dem Publikum Objekte wie Kaffeekannen, Krüge und Kaffeetassen aus aller Welt präsentiert. Mehmet Kurukahveci, Vorstandsmitglied von Kurukahveci Mehmet Efendi, erklärte, dass es ihnen stets darum gegangen sei, die türkische Kaffeekultur am Leben zu erhalten und sie mit ihrer 152-jährigen Geschichte der Welt vorzustellen, und sagte: „Als Kurukahveci Mehmet Efendi haben wir viel getan.“ Arbeit daran, der Welt die türkische Kaffeekultur zu erklären.

EXPORT IN 60 LÄNDER

Mehmet Kurukahveci gab folgende Botschaften: „Heute exportieren wir mit der Marke Kurukahveci Mehmet Efendi in mehr als 60 Länder. Kurukahveci Mehmet Efendi kommt einem in den Sinn, wenn in vielen Ländern, insbesondere in Europa und Amerika, türkischer Kaffee erwähnt wird. Das bedeutet für uns eine große Verantwortung, den türkischen Kaffee am Leben zu erhalten.“

 

Freiheit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More