„Löhne werden entsprechend der Zielinflation angepasst“

0 36

Yılmaz erklärte, dass sich die Inflationsdifferenz zu Beginn des Jahres in den Gehältern der Beamten widerspiegeln werde und sagte: „Daher rechnen wir mit einem deutlichen Anstieg der Gehälter der Beamten aufgrund der Erhöhung ihrer Forderungen und der.“ Spiegelbild der Inflationsdifferenz. Dies wird sich auch bei pensionierten Beamten widerspiegeln. Wir wollen eine Ausgleichsarbeit bezüglich unserer anderen Rentner durchführen.
Natürlich können wir das berücksichtigen. „Wir gehen davon aus, dass wir unsere Arbeit zu diesem Thema bis Ende des Jahres abschließen können“, sagte er.

Mehmet Şimşek sagte in seiner Stellungnahme zu den Preisen: „Wenn die Inflationsdifferenz in diesem Jahr 65 Prozent beträgt, werden die Preise auf einem sehr hohen Niveau liegen. Mit anderen Worten: Die Gehaltserhöhungen der Beamten im nächsten Jahr werden wahrscheinlich deutlich höher ausfallen als die Inflation, wenn man die Inflationsdifferenz in diesem Jahr berücksichtigt. „Deshalb werden wir niemals zulassen, dass der Grundlohnempfänger, unsere Rentner oder unsere Beamten durch die Inflation erdrückt werden“, sagte er.

WIR SEHEN UNTERSTÜTZUNG

Cevdet Yılmaz erklärte, selbst wenn das beste Programm der Welt vorbereitet werde, würde es nichts bedeuten, wenn kein politischer Wille dahinter stünde, und erklärte, dass die „Wir unterstützen“-Erklärung von Präsident Tayyip Erdoğan die größte Stärke des Plans sei. Finanzminister Şimşek sagte: „Unser Präsident hat die volle Unterstützung. Wir fühlen es nicht nur, wir sehen es. „Es gibt nicht das geringste Zögern“, sagte er.

Şimşek gab an, dass sie nach diesem Schritt mit Investorentreffen begonnen hätten. „Wir gehen am Freitag zum G-20-Gipfel“, sagte der Finanz- und Finanzminister und fügte hinzu: „Dann gehe ich nach Deutschland.“ Wir werden mit unserem Präsidenten zu den jährlichen Treffen der Vereinten Nationen nach New York fahren. „Später werden wir wahrscheinlich eine in London machen und der Rest wird folgen“, sagte er.

Mehmet Simsek

NEUES BES-MODELL

Nach Angaben von Şimşek ist ein neues individuelles Rentenmodell mit Beitrag der Chefs vorgesehen. Şimşek wies darauf hin, dass das Ziel darin bestehe, die Ersparnisse, die Verweildauer im System und die Höhe der Mittel zu erhöhen, und fuhr fort: „Wenn uns das gelingt, werden wir mit der Zeit die öffentlichen Ersparnisse mit Haushaltsdisziplin erhöhen.“ Andererseits werden wir unsere Mitarbeiter ermutigen und anleiten, langfristig für ihr natürliches Wohlbefinden zu sparen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Ziel dieses neuen Systems darin besteht, die Mittel im System zu erhöhen, die Aufenthaltsdauer derjenigen zu verlängern, die dem System beitreten, und ein Modell zu sein, das auch von den Chefs unterstützt wird.

ERKAN: WIR WERDEN DIE INFLATION UNTER KONTROLLE NEHMEN

Ihr Vorsitzender, Hafize Gaye Erkan, erklärte außerdem, dass die Weitergabe der Wechselkurserhöhung in Zeiten, in denen die Inflationserwartungen nicht verankert seien, höher sei. Erkan sagte: „Wir befinden uns derzeit in einer solchen Übergangsphase. „Wir gehen jedoch davon aus, dass sich die Inlandsnachfrage dem Angebot annähern und die Inflationserwartungen unter Kontrolle gebracht werden, sobald die von uns konsequent verfolgte Straffung der Geldpolitik im Jahr 2024 Früchte trägt“, sagte er. Erkan sagte: „Wir sind bereit, alles Notwendige zu tun, um im Jahr 2024 eine Desinflation herbeizuführen.“

Freiheit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More