Die Exportreise nationaler Türme beginnt mit CANiK

0 59

In der Erklärung des Unternehmens hat CANiK, eines der führenden Unternehmen im Bereich der Verteidigungsindustrie, an der MSPO 2023, der ältesten Verteidigungsmesse Osteuropas, die in Polen stattfand, mit der nationalen ferngesteuerten stabilisierten Waffe teilgenommen (UKSS) Tower-Familie und wird bis zum 8. September dauern. Berichten zufolge hat es viel Aufmerksamkeit erregt.

In der Erklärung hieß es, dass CANiKs weltweites exportorientiertes Messeabenteuer nach Polen mit England fortgesetzt wird und das Unternehmen die Internationale Messe für Verteidigungs- und Sicherheitsausrüstung, eine der weltweit führenden und prestigeträchtigsten Messen, in der Hauptstadt London veranstalten wird Stadt England, zwischen dem 12. und 15. September 2023. Es wurde auch festgestellt, dass die letzten Vorbereitungen für DSEI 2023 abgeschlossen sind.

Laut Aussage wird CANiK in DSEI 2023, das von der türkischen Presse aufmerksam verfolgt wird, als vollständiges Set mit allen Arbeitssets seinen Platz einnehmen. Nachdem CANiK im vergangenen Jahr das britische Unternehmen AEI Systems, einen der drei Hersteller mittelkalibriger Waffen weltweit, gekauft hat, bereitet es sich nun auf einen Machtdemonstration in London vor.

CANiK, ausgestellt auf der Internationalen Verteidigungsindustriemesse IDEF’23 und erstmals im Ausland in Polen präsentiert, entwickelte das schnellste und neueste Glied in der nationalen Flugabwehrkanone CANiK M3 und der nationalen ferngesteuerten stabilisierten Waffenturmfamilie (UKSS). vom Clusterunternehmen UNIROBOTICS entwickelt und in England der Welt vorgestellt.

Cahit Utku Aral, General Manager von CANiK, dessen Ansichten in der Erklärung enthalten sind, „Mit ferngesteuerten Befehlssystemen steigern wir unsere Exporte von Artefakten mit hoher Wertschöpfung noch weiter. Mit neuen Aufträgen wollen wir unsere Exporte auf über 400 Dollar pro Kilogramm steigern.“habe die Begriffe verwendet.

Aral sagte, dass sie durch die stolze Vertretung der Türkei auf der MSPO 2023 in Polen ihre Unterschrift auf der globalen Bühne der Türkei und den steigenden Kosten der weltweiten Verteidigungsindustrie hinterlassen hätten, und fuhr mit seinen Worten wie folgt fort:

„Wir kehren mit wertvollen Vorverträgen aus Polen zurück, das zusammen mit CANiK, das als einer der Hauptakteure der Messe gilt, und unseren Cluster-Tochtergesellschaften einen strategischen Wert hat. Eine weitere wertvolle Messe für uns im September ist die größte Messe der Welt.“ Die Veranstaltung findet in London statt, im Herzen Englands und des Vereinigten Königreichs. Wir haben unsere letzten Vorbereitungen für die DSEI 2023 abgeschlossen, die inmitten renommierter Verteidigungsmessen stattfindet.

Auf dieser Messe stellen wir die gesamte Produktpalette von UNIROBOTICS vor, das über eine der größten ferngesteuerten Waffenturm-Artefaktfamilien der Welt verfügt. Unsere zu 100 Prozent inländischen und nationalen Türme werden ein wertvoller Kraftmultiplikator für befreundete und verbündete Länder sein. Mit ferngesteuerten Befehlssystemen steigern wir unseren Export hochwertiger Artefakte noch weiter. Mit neuen Aufträgen wollen wir unsere Exporte pro Kilogramm auf über 400 US-Dollar steigern.“

Neuigkeiten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More