Ich wusste, dass es unmoralisch war, aber ich konnte nicht anders: Wir machten Urlaub … Er hat seine Freundin mit mir betrogen

0 80

PRIVATLEBEN WIE KINO
Natürlich wäre es in diesem Fall nicht falsch zu sagen, dass sie auch einige Anteile haben. Denn mal über soziale Medien, mal über die Boulevardpresse geben sie ihr Bestes, um die Neugier ihrer Fans auf sich selbst zu befriedigen. Es gibt sogar solche, die diese Neugier in ihrer Mitte wecken.

Das Privatleben dieser so neugierigen Berühmtheiten kommt manchmal mit unbekannten Details noch Jahre nach dem Ende ihres Interesses ans Licht. Eines der letzten Beispiele dafür wurde dank einer Autobiografie des berühmten Sportlers seiner Zeit verwirklicht.

Dieser berühmte Sportler hat zum Öffnen alter Notizbücher über einen Star geführt, der jetzt ein glückliches Leben mit seiner jüngeren Frau führt. Nach seinen Behauptungen in diesem Buch habe der hübsche Star vor Jahren seine Freundin mit ihm betrogen.

Danny Cipriani (links) Kelly Brook gab zu, eine Affäre mit Thom Evans (rechts) gehabt zu haben, während sie mit ihm zusammen war.

GEMISCHTES VERBINDUNGSNETZWERK
Eine der Protagonistinnen dieses komplexen Privatlebens ist Kelly Brook, die mit ihrem Privatleben und dem Gewicht, das sie zugenommen, verloren und dann wieder zugenommen hat, nie aus dem Rampenlicht tritt.

Danny Cipriani, der behauptet, das britische Model und der britische Schauspieler hätten in der ersten Hälfte der 2000er Jahre gemeinsam mit ihm seine Freundin betrogen. Sagen wir in diesem Fall auch, wer getäuscht wurde: Thom Evans. Noch eine kurze Anmerkung: Brook und Cipriani hatten eine Affäre, über die damals wieder gesprochen wurde.

Wenn man es so kurz erklärt, klingt es etwas kompliziert, aber in Wirklichkeit ist es gar nicht so viel. Nehmen wir übrigens an, dass es Cipriani war, der diesen Verrat Jahre später erklärte.

All diese Fakten erweckt Danny Cipriani in „Who Am I?“ zum Leben, das am 14. September erscheint. (Wer bin ich?) in seinem Buch.

Im Gespräch mit der britischen Zeitung The Sun erzählte Danny Cipriani, der eine Ära der Rugby-Felder unterzeichnete, sowohl von seinem Buch als auch von den Unbekannten über sein Privatleben bis heute.

Verließ ihn und begann, sich in sein Team zu verlieben
Danny Cipriani ist für seine Liebesbeziehung mit Kelly Brook von 2008 bis Mitte 2010 bekannt. Doch dann trennte sich Brook von ihm und begann mit dem Rugbyspieler Thom Evans zu flirten, der Ciprianis Kollege war.

Das sind Tatsachen, die im Grunde jeder kennt. In seinem Buch enthüllte Cipriani die Wahrheit hinter den Kulissen.

Was ihn seiner Meinung nach am meisten aufregte, war, seinem Teamkollegen Evans in den Rücken zu stechen. „Ich dachte, es sei faires Spiel. Ich dachte, ich wüsste, was mir gehörte und was nicht. Ich war mit Thom befreundet. Es war definitiv ein schwieriges Szenario“, sagte Cipriani.

Er wusste, dass es illegal war, aber er schaffte es erneut, zu entkommen
Ihrem Geständnis zufolge machten Kelly Brook und Thom Evans während der Zeit, in der sie mit Thom Evans zusammen war, einen versteckten Urlaub mit dem hübschen Star auf Mauritius.

Danny Cipriani, so behauptete er, hielt es für unethisch, konnte aber dennoch nicht anders, als diesen Urlaub mit Brook zu verbringen.

Interessant ist auch der Zeitpunkt des Urlaubsausflugs von Brok und Cipriani. In dieser Zeit trennten sich Brook und Cipriani. Der hübsche Star hatte auch angefangen, mit Evans zu flirten. Cipriani hingegen versuchte, mit dem Trennungsschmerz zurechtzukommen.

Laut Cipriani warf ihm Kelly Brook ständig Nachrichten zu, obwohl sich ihre Wege mittlerweile getrennt hatten und ein neues Interesse an Thom Evans entstand.

Cipriani spielte zu dieser Zeit in der Rugby-Gruppe Melbourne Rebels in Australien.

Cipriani sei verwirrt, sagte sie, weil Kelly Brook trotz ihres neuen Interesses weiterhin Beiträge veröffentlichte.

DIE NACHRICHTEN, DIE ER STÄNDIG KONTAKTIERTE
Laut Danny Cipriani wollte Kelly Brook wirklich sich selbst. Doch tief in seinem Inneren wusste er, dass diese Verbindung kein märchenhaftes Ende nehmen würde.

Cipriani sagte dazu: „Es ist lästig, wenn man jemanden liebt, während man mit seinem wahren Seelenverwandten zusammen ist. Ich hatte nicht diese Art von Beziehung zu Kelly. Und das war keine Liebe für mich.“

Trotz dieser Aussage hatte Danny seltsame Gefühle, nachdem er sich von Kelly Brook getrennt hatte: Kelly Brook war zu dieser Zeit mit Thom Evans zusammen und Cipriani war wahnsinnig eifersüchtig auf das Paar.

Am meisten ärgerte er sich über die Tatsache, dass Evans, mit dem er zwei Jahre lang in einer Einzelgruppe zusammengearbeitet hatte, mit seiner Ex-Freundin zusammen war.

Deshalb war er entschlossen, Kelly Brooks Herz zu gewinnen. Damals war für ihn alles zum Spiel geworden und er musste gewinnen.

Obwohl er dieses Liebesspiel für sehr fair hielt, erkannte er Jahre später in seinem Geständnis, dass all diese Dinge nur dazu dienten, sein Ego zu befriedigen. Cipriani sagte: „Ich hatte das Gefühl, Kelly gehörte mir. Und es ging nicht mehr um mich.“

Das Baby brannte vor Freude, als es die Nachrichten hörte
Als Kelly und Thom 2011 bekannt gaben, dass sie ein Baby erwarteten, verspürte Danny große Eifersucht. Es wurde buchstäblich zerstört.

Aber Brook hatte eine Fehlgeburt, als sie im fünften Monat schwanger war. Laut Dannys Geständnis in seinem Buch fand seine Mauritius-Affäre mit seiner jetzigen Ex-Freundin Kelly Brook nach dieser Fehlgeburt statt.

Während all dies geschah, trennten sich natürlich Kelly Brook und Thom Evans. Tatsächlich wurde Ciprianis Name damals auch bei der Trennung von Brook und Evans erwähnt. Doch Brook lehnte alle diese Thesen ab. Er argumentierte, dass sie Thom zustimmten und sich trennten.

Dann gaben Kelly und Danny ihrer Verbindung eine weitere Chance, diesmal offen. Doch die einmal verlorene Bindung hielt nicht lange. Dieses Mal wurde behauptet, dass die sexuell eindeutigen Nachrichten zwischen Danny und einer anderen Dame zum Ende der Beziehung geführt hätten.

VERHEIRATET SEIT 2021: Dann vergingen Jahre. Danny Cipriani ist seit 2021 mit Victoria Rose, 42, verheiratet.

KELLY WAR LETZTES JAHR DIE BRAUT: Kelly Brook heiratete letztes Jahr ihre jüngere Freundin Jeremy Parisi.

MIT EINEM BERÜHMTEN MUSIKER: Thom Evans hingegen pflegt schon seit einiger Zeit eine Beziehung zur berühmten Musikerin Nicole Scherzinger.

Ich hoffe, dass die Ex-Freundinnen meines Mannes davon nicht betroffen sein werden
Über die schockierenden Aussagen von Danny Cipriani über seine Ex-Partner wird offenbar mehr gesprochen, insbesondere nach der Veröffentlichung seines Buches. Es stellte sich jedoch heraus, dass es eine weitere Entwicklung in Bezug auf das Buch gab, das Gegenstand der Rede ist.

Demnach wandte sich Victoria, die Frau von Cipriani, die 2021 geheiratet hatte, an ihre Ex-Liebhaber Kelly Brook und Kirsty Gallacher, deren Namen den Thesen zufolge in den Geständnissen ihres Mannes genannt wurden, und erläuterte die Situation. Mit anderen Worten: Sie sagte, dass das Buch ihres Mannes Teile über sie enthalten werde.

Victorio Cipriani, der dafür bekannt ist, sich aktiv an Kampagnen zur psychischen Gesundheit zu beteiligen, hat zu diesem Thema einen Instagram-Beitrag verfasst. Er schrieb eine Erklärung an Ciprianis Ex-Partner, insbesondere an Brook (43) und Gallecher (47).

Victoria schrieb, dass sie mit Fragen zu den Aussagen ihres Mannes über seine Ex-Partner überschwemmt wurde.

Anschließend brachte er zum Ausdruck, dass er wünsche, dass den ehemaligen Liebenden, deren Namen in diesen bisher nicht so ausführlich besprochenen Ereignissen genannt wurden, durch diese Geständnisse kein Schaden zugefügt würde.

Freiheit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More