Die angegebene Zeit ist abgelaufen! Soldaten überfielen die französische Botschaft

0 51
  •     NACHRICHTEN7

Nach dem Militärputsch in Niger, einem der afrikanischen Länder An den französischen Botschaftergegeben, das Land zu verlassen 48 Stunden abgelaufen . Nachdem sich der französische Botschafter geweigert hatte, das Land zu verlassen Niger-Soldaten h handelten. In der Botschaft wurde eine Operation durchgeführt. Es wurde bekannt, dass dem Botschafter und seiner Familie die diplomatische Akkreditierung und das Visum entzogen werden und sie abgeschoben werden.

Die Putschserie, die in Afrika begann 26. Juli‘In Niger Er hat auch geschossen. Militär greift in Niger ein 26. Juli 2023 Im Jahr verhaftete die Präsidentengarde Präsident Mohamed Bazoum und übernahm die Regierung. Während staatliche Institutionen im Land suspendiert sind, Afrikanischer Kontinentkoloniale Anomalie breitet sich aus NigerEr zeigte sich auch in .

Frankreich sagte: „Botschafter wird bleiben“

Das Militär, das die Regierung übernahm 25. AugustIn Französischer Botschafter in Niamey Slyvain Ittedas Land verlassen Er gab eine Frist von 48 Stunden. . Während die Sicherheitsmaßnahmen rund um die französische Botschaft in Niamey erhöht wurden und niemandem gestattet wurde, sich der Region zu nähern, erkannte Frankreich die putschistische Militärverwaltung nicht an und erklärte, dass der Botschafter NigerEr kündigte an, drin zu bleiben.

STROM UND WASSER AUS

Niger-Regierung, Itte‘Niger-Regierung, mit Ablauf der gegebenen Frist nach der Ankündigung, dass der Strom und das Wasser der Botschaftsresidenz abgeschaltet werden könnten, wenn die Botschaft das Land nicht verlässt, NiameyIn Französische Botschaft Er hat Wasser und Strom abgestellt. Er kündigte an, dass Lebensmittellieferungen an die Einrichtung verboten seien.

Der Betrieb zur Botschaft wurde organisiert

Während die Aktivitäten in der Region weitergehen, aus einem afrikanischen Land Eilmeldungen sind eingetroffen. Den vorliegenden Informationen zufolge haben die nigerianischen Sicherheitskräfte diejenigen festgenommen, die das Land nicht verlassen haben. Botschaft von Frankreich Er hat was überfallen. Die diplomatische Akkreditierung und die Visa des Botschafters und seiner Familie wurden annulliert. Niger-Regierung später Niamey-Botschafter Slyvain ItteEs wurde bekannt, dass er abgeschoben wird.

Neuigkeiten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More