Russland schießt ein in den USA hergestelltes Boot mit ukrainischen Soldaten ab

0 233

Das russische Verteidigungsministerium gab bekannt, dass es mit einem Luftangriff ein in den USA hergestelltes Militärschnellboot nahe der Schlangeninsel im Schwarzen Meer zerstört habe.

Das Ministerium erklärte, dass sich ukrainische Soldaten auf dem Boot befänden: „Russischer Militärkampfjet zerstörte das in den USA hergestellte Schnellboot Willard Sea Force, das das ukrainische Landungsteam östlich von Snake Island transportierte.“er benutzte sein Wort.

Das in Kalifornien ansässige Unternehmen Willard Marine verkaufte 2013 fünf Boote an die ukrainische Armee, wobei die USA den Kauf finanzierten. Die Boote wurden 2015 in die Ukraine geliefert. Einige Jahre nach diesem Datum wurden 8 weitere Boote in die Ukraine verschifft. 6-, 10- und 26-Sitzer-Versionen dieser Schnellboote wurden an die ukrainische Armee geliefert.

QUELLE: NACHRICHTEN7

Neuigkeiten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More