Neue Ära im Taxi! Es wurde zur Pflicht gemacht

0 68

Obwohl seit der Entscheidung Monate vergangen sind, gibt es in Istanbul nur sehr wenige Taxis. Utku Cihan, Leiter der Transportabteilung des IMM, erklärte, dass die Inspektionen durchgeführt worden seien: „Intelligente Gipfelbeleuchtung ist ab 31. Mai Pflicht. Taxis müssen schnell auf diese Systeme umgestellt werden“ sagte. Cihan gab außerdem an, dass die Beschwerden von Taxifahrern im Vergleich zum Vorjahr zugenommen hätten. „Im Vergleich zum Jahr 2022 erreichten uns die Beschwerden über die Auswahl von Straßen und Fahrgästen in diesem Jahr deutlich häufiger. Während sie letztes Jahr bei 47 Prozent lagen, sind sie in diesem Jahr auf 59 Prozent gestiegen.“er sagte.

Mit der am 26. Januar 2023 in UKOME getroffenen Entscheidung dürfen Taxis nicht mehr zugelassen werden „Intelligente Gipfellampe“System eingeschaltet ist, in der Gipfelleuchte oben am Fahrzeug „Leer-Voll-Reserviert-SOS“ Gipfellampen mit LED-Bildschirmen zur Informationswiedergabe waren unverzichtbar. Den Taxis wurde eine Frist von ca. 5 Monaten für die Umstellung auf das System eingeräumt, das angeblich in iTaxi integriert sei und die Fahrer nicht manuell eingreifen könnten. Obwohl seit der Entscheidung acht Monate vergangen sind, zeigte sich, dass die meisten Taxis nicht auf dieses System umgestiegen sind. Utku Cihan, Leiter der IMM-Transportabteilung, erklärte, dass das System mit dem Prestige von May unverzichtbar geworden sei. Cihan gab außerdem die neuesten Daten zu Kontrollen und Beschwerden bei Taxis bekannt.

„Mehr als 45.000 Beschwerden im August, wobei Straßen- und Passagierbeschwerden an erster Stelle standen“

Universum, „Zuallererst haben wir ein Kontrollzentrum für den öffentlichen Verkehr. Hier überwachen wir unsere Taxis 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche. In diesem Zentrum überwachen und überwachen wir unsere Taxis mit etwa 50.000 Kameras, beide in den Fahrzeugen des öffentlichen Verkehrs.“ , das heißt in den Taxis, für sieben und vierundzwanzig Stunden. Wir haben feste Kameras in Istanbul, wir haben darüber hinaus tragbare Gruppen, wir haben 15 Fahrzeuge, die wir mobile Gruppen nennen, die durch die Gegend und wieder an wertvollen Punkten fahren, Und hier führen wir auch Kontrollen vor Ort mit einem 85-köpfigen Arbeiter durch. Natürlich machen wir diese Kontrollen nicht alleine, wir machen das nie alleine, die Polizei, die anderen Strafverfolgungsbehörden. Wir machen das zusammen mit den Türken Kräfte, in Absprache mit ihnen und indem wir mit ihnen vor Ort gehen. Da die Stadtverwaltung von Istanbul bei einigen Wetten nicht über die eigene Autorität verfügt. Wir haben im Jahr 2022 mehr als 80.000 Beschwerden erhalten, 153 davon an unseren Analyseschalter. In diesem Jahr haben Im August waren es etwa 45.000. Es gibt wiederholt Beschwerden darüber, und es scheint, dass die Zahl der Beschwerden bis zum Jahresende wahrscheinlich 80.000 überschreiten wird. Wenn wir uns die Tarife ansehen, worüber gibt es am meisten Beschwerden? Beschwerden über die Straßen- und Fahrgastauswahl stehen wieder an erster Stelle. Dann gibt es Verstöße gegen die Verkehrsregeln und das Problem der Unhöflichkeit gegenüber Fahrgästen. Es gibt Beschwerden, die überhöhte Preise anordnen, um den Passagier aus der Ferne mitzunehmen. Wenn wir es proportional mit dem Jahr 2022 vergleichen, haben wir in diesem Jahr viel mehr Beschwerden über Straßen- und Passagierauswahl erhalten. Während sie letztes Jahr bei 47 Prozent lag, ist sie in diesem Jahr auf 59 Prozent gestiegen. Es ist jedoch zu beobachten, dass Beschwerden wie Unhöflichkeit gegenüber Fahrgästen und überhöhte Preise zurückgehen. Wir glauben, dass dies tatsächlich eine Situation ist, die als Folge unserer Sanktionen entstanden ist. Denn jetzt können die Bürger es mit ihren Telefonen aufzeichnen und an uns senden, und wir verhängen schnell unsere Sanktionen gegen diesen Fahrer und veröffentlichen es in unseren sozialen Medien. Aus diesem Grund besteht hier ein Bewusstsein dafür, dass diese Verhaltensweisen etwas zurückgegangen sind.“er sagte.

„90 TAUSEND KONTROLLEN HABEN 37 TAUSEND 500 SANKTIONEN DURCHGEFÜHRT“

„Insgesamt haben wir bis August dieses Jahres etwa 90.000 Mal kontrolliert“sagte Cihan, „Dabei handelt es sich um Kontrollen, an denen die Polizei, die Polizei und andere Strafverfolgungsbehörden beteiligt sind. Insgesamt haben wir bis August 2023 37.500 Sanktionen verhängt. Herr Buğra Gökçe. Tatsächlich gab es nach der Erklärung der Taxifahrerkammer auch eine Erklärung, dass sie die Taxipreise akzeptieren und am Montag Anpassungen vornehmen würden. Sie haben sicherlich einige rechtliche Befugnisse und wir haben eine Studie darüber erstellt, wie das geht um sie zu nutzen.Zum Beispiel gibt es im Straßenverkehrsgesetz einige Punkte, um die Kontinuität des Transports sicherzustellen.Einer unserer Ladenbesitzer muss also die Kontinuität dieses Transports sicherstellen, er muss weiterarbeiten. Dies ist keine willkürliche Situation . Es handelt sich um eine durch das Gesetz geschützte Vereinbarung über das Beförderungsrecht des Bürgers, das gesetzlich geschützt ist.benutzte seine Worte.

„AB DEM 31. MAI IST DIE OBERLEUCHTE PFLICHT“

Utku Cihan, Leiter der Transportabteilung des IMM, spricht über das intelligente Gipfellampensystem „Es gibt kein Nichtvergehen, tatsächlich ist die Frist dafür mit dem Prestige des 31. Mai abgelaufen. Aufgrund dieser Kontrollen verhängen wir Sanktionen gegen unsere Taxifahrer, wenn sie dieses System nicht nutzen. Wir bewerben uns.“ die folgenden Sanktionen. Wenn wir dies feststellen, laden wir Sie hierher ein, wenn wir es im Feld sehen. Bisher sind es etwa dreitausend davon. „Wir haben unser Fahrzeug hierher eingeladen. Wir stellen dies fest und wenden die erforderlichen Sanktionen an. Wie Sie.“ Wissen Sie, wir haben 8+1 Fahrzeuge mit der Umstellung von 1.800 Kleinbussen auf Taxis, und wir haben dieses System, dieses Spitzenlampensystem zuerst in diesen Fahrzeugen eingeführt. Die Unternehmen, die diese Spitzenlampen hergestellt haben, begannen sich nach und nach zu entwickeln. Fünf“ Sechs Unternehmen sind Derzeit wird dieser Service angeboten. Unsere Taxifahrer können eine zufällige Nummer auswählen und zu dieser wechseln. Die gesamte Transformation ist jetzt noch nicht abgeschlossen. Sie wird in ein paar Monaten abgeschlossen sein. Damit nicht nur die Gipfellampe, sondern auch die Eindämmung Die Barriere im Inneren, das Megaphon, das Tablet auf der Rückseite. Wir werden die Anwendungen überwachen und steuern. Bestanden, aber wir können dies durch Überprüfen tun. Daher wird es mit diesen Kontrollen und mit den Bemühungen der Unternehmen, damit Schritt zu halten, vollständig sein. Wir haben für einen bestimmten Zeitraum keine Fristverlängerung erhalten, oder wir haben unserem Taxifahrer keine Fristverlängerung gewährt. Aus diesem Grund müssen diese Taxis schnell auf diese Systeme umgestellt werden. Ab dem 31. Mai sind intelligente Spitzenlichter Pflicht. Dieses System wurde verabschiedet.“sagte.

„ITTAKSI FUNKTIONIERT ALS STEUER-APP SEHR PERFEKT“

Universum, „Itaksi ist jetzt eigentlich eine Kontrollanwendung. Unser System ist keine Reiseanwendung mehr, mit einer parlamentarischen Entscheidung, die seit 2018 getroffen wurde, also mit einer parlamentarischen Entscheidung, die in der Vorperiode begann. Jetzt fällt es unseren Taxifahrern schwer, sie zu unterscheiden.“ Es. Jetzt gibt es eine lizenzierte Taxi-Anrufanwendung. Istanbul verfügt über die am häufigsten genutzten Systeme der Welt. Die Kammer der Taxifahrer hat zum Beispiel auch eine Taxi-Anwendung. Wir lizenzieren sie. Wir machen sie legal. Das war etwas erstellt durch den Beschluss des Parlaments. Wir verwenden jetzt ITaksi als Kontrollsystem über dieses System. Wir haben es gebaut. iTaksi ist keine Reise-App mehr, es ist keine App zum Anrufen von Passagieren. Es gibt es nicht mehr, aber es funktioniert jetzt großartig als Steuerungs-App.“Sprachform.

„Wenn ich mein Taximeter einschalte, schaltet sich das Gipfellicht aus“

Es wurde beobachtet, dass die meisten Taxifahrer nicht auf das System umstiegen, während einige Taxifahrer behaupteten, iTaksi funktioniere in ihren Fahrzeugen nicht, Taxifahrer Nuri Kaplan, „Neue Autos haben dieses System, ich habe es bei einigen Leuten gesehen. Alte Autos ändern sich nicht, weil sie auf Erneuerung warten, sie wechseln nicht zu diesem System“, sagte er. Taxifahrer Bekir Acar sagte: „Jetzt wird er mich die Gipfellampe wechseln lassen, er wird mir das Geld wegnehmen. Das hilft mir nicht. Sie wollen, dass ich meine Hand hebe, wenn Passagiere im Auto sind, selbst wenn es so ist.“ leer. Das sind überhaupt keine Tests. Es gibt auch diejenigen, die schreiben leer oder voll. .Warum haben sie iTaxi ausgeschaltet? „Wenn ich mein Taxameter einschalte, geht die Deckenlampe aus. Ich brauche eine Analyse“, sagte er. Taxifahrer Bülent Dağlı sagte: „Die Leute haben von der Erhöhung gehört, niemand nimmt ein Taxi. Wenn man 1 bis 15 Stunden arbeitet, bleibt nichts mehr übrig. iTaxi ist in allen Taxis kaputt. Es funktioniert, es gibt keine Benachrichtigung. Sie haben es getan.“ Aus der Not heraus hat es drei bis vier Monate lang funktioniert, und dann hat es nicht funktioniert.sagte.

Neuigkeiten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More