Die Ergebnisse von Bilişim 500 wurden bekannt gegeben!

0 73

Die Ergebnisse der von der M2S Research Company durchgeführten „Informatics 500 Top 500-Informatikunternehmen“ der Türkei wurden bei der Preisverleihung in Fişekhane bekannt gegeben.

Laut Aussage von Bilişim 500 im Rahmen von Informatics 500 Research, „Distributor“, „Systemintegrator und Geschäftspartner“, „Internationaler Hersteller/Herstellervertreter“, „Hersteller mit Sitz in der Türkei“, „Bilisim 500 Plus“ und „Beitrag zur türkischen Wirtschaft“Die Gewinner wurden in 6 verschiedenen Hauptkategorien ausgezeichnet.

HAVELSAN WAR DIE ERSTE F&E-INVESTITION DES JAHRES

In der Sonderkategorie „Beitrag zur türkischen Wirtschaft“ der Forschung; Intertech gewann die Kategorie „Financial Banking Software Category of the Year“, während KoçSistem die Kategorie „Artificial Intelligence of the Year“ gewann. „F&E-Investition des Jahres“Kategoriesieger Havelsan, „Software-Export des Jahres“Der Gewinner der Kategorie war Enka Küme, und der Gewinner der Kategorie „Dienstleistungsexport des Jahres“ war Teleperformance Turkey.

Im Programm der Bilişim 500-Preisverleihung hielten Murat Göçe, Leiter des BTHABER-Unternehmensclusters, der stellvertretende Minister für Verkehr und Infrastruktur Ömer Fatih Sayan, Emre Hantaloğlu, General Manager von Lenovo Türkei, Erdinç Kapucu, CTO von Este Bilişim, Gamze, General Manager von Iron Mountain Turkey, die Eröffnungsrede Ergün, Mehmet Ali Akarca, General Manager von KoçSistem, Gökhan Gençtürk, General Manager von Bulutistan Türkei, Umut Güney, Vertriebsleiter von Nagarro+MBIS, und Serra Yılmaz, Global Sales and Marketing Manager von Sistem, hielten ebenfalls Reden.

Türkcell belegte den ersten Platz

Nach den Ergebnissen der Untersuchung, in der die Unternehmen anhand ihrer Umsatzinformationen allgemein und in einer eigenen Spur aufgeführt werden; Turkcell war dieses Jahr an der Spitze der IT-Branche. Die 10 größten IT-Unternehmen der Türkei; Turkcell, Türk Telekom, Vodafone, Indeks Bilgisayar, Arena, Teknosa, Bilkom Bilişim, Armada Bilgisayar, Penta Teknoloji und Lenovo Turkey wurden aufgeführt als.

Die Umsätze der in der Studie 2022 aufgeführten Unternehmen stiegen im Vergleich zum Vorjahr um 74 Prozent in TL und erreichten 372 Milliarden Lira. „Türkiye-basierte Firmware“In der Kategorie betrug das Wachstum 84 Prozent.

Während 187 der Unternehmen im Ranking ein Wachstum von über 100 Prozent aufwiesen, erzielte das Softwareunternehmen Erka Cluster mit 501 Prozent das höchste Wachstum.

Es wurde beobachtet, dass die Unternehmen im Ranking 2022 in Dollar gerechnet um durchschnittlich 10 Prozent gewachsen sind, während 165 Unternehmen über diesem Durchschnitt gewachsen sind. Auch im Jahr 2022 waren Kernbranchen wie Finanzen, Einzelhandel und Fertigung die Segmente mit den höchsten Technologieinvestitionen. Die Investitionen in künstliche Intelligenz und das Internet der Dinge mit dem Ziel, die Effizienz von Geschäftsprozessen zu steigern, haben zugenommen.

„Weiter, weiter in unserem neuen Jahrhundert“ Serhan Demirer, Cüneyt Kalpakoğlu, Tufan Alatan, Sinan Oymacı, Ken Bradley, Kenan Altınsaat und Dr. Auch Reha Çetin wurde ausgezeichnet.

QUELLE: AA

Neuigkeiten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More