Und genau das ist passiert … Telefone mit dem alten Twitter-Logo werden für Tausende von Dollar verkauft!

0 57

Nach der Umbenennung von Twitter in X in dieser Woche wurden iPhone-Modelle mit dem alten Twitter-Symbol als eine Art „Sammlerstück“ für Tausende von Dollar online zum Verkauf angeboten.

Twitter hat diese Woche seine iPhone- und Android-App mit einem neuen X-Symbol und Namen aktualisiert und dabei den ikonischen Vogel entfernt, der der Plattform seit Jahren dient.

Der neue Name, die X-CTO-Plattform von Elon Musk, einschließlich eines Finanzzentrums „Alles-App“Es handelt sich um ein Modul der Markenbildung, das unter der Leitung von fortgeführt wird

TELEFONE MIT ALTER TWITTER-ANWENDUNG SIND IM ANGEBOT

Der neue App-Name und das neue Symbol wurden in einem App Store-Update veröffentlicht, was dazu führte, dass viele Benutzer ganz auf die Aktualisierung der Twitter-App verzichteten, um die alte Marke beizubehalten. In gewisser Weise werden iPhones mit der vorherigen Twitter-App derzeit bei eBay für Tausende von Dollar verkauft. Auch X-Nutzer haben sich dem Trend angeschlossen.

Ein ähnlicher Vorfall ereignete sich bei dem bekannten Spiel Flappy Bird, das 2014 aufgrund der Suchtwelle aus dem App Store und Google Play Store entfernt wurde. Nach der Entfernung wurden Smartphones, auf denen das Spiel noch installiert war, im Internet verkauft.

KÜNDIGTE DEN VERKAUF AUF TWITTER AN

In einem Beispiel wurde ein iPhone 5, auf dem das Spiel noch installiert war, für 100.000 US-Dollar verkauft. Ein Angebot bei eBay verkauft ein iPhone 11 Pro Max mit der Twitter-App für 25.000 US-Dollar, während andere Angebote für etwa 800–1.000 US-Dollar verkauft werden.

Ein Twitter-Nutzer namens Rjey „Ich verkaufe ein iPhone 14 Pro Max mit der Original Twitter App für 2200 $.“Er gab an, dass er sein Telefon zum Verkauf angeboten habe.

Benutzer namens Andrew Clare „Ich verkaufe ein iPhone 14 Pro mit der Original Twitter App für 4200 $.“er kündigte den Verkauf an.

DIE ANWENDUNGSBEDINGUNGEN HABEN SICH GEÄNDERT

Die Bemühungen von Twitter, sich in X umzubenennen, dauern weiterhin an. Die Plattform twittert „Sendung“und Retweets“ Erneut veröffentlichen“macht den eigentlichen Übergang zur Benennung.

X.com leitet Benutzer derzeit zu Twitter weiter, die Plattform wird jedoch weiterhin auf der ursprünglichen Twitter-Domäne gehostet. X-Mitarbeiter sagten, dass sie hart daran arbeiten, die Plattform endgültig auf die X.com-Domäne zu bringen.

QUELLE: NACHRICHTEN7

Neuigkeiten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More