Die Liebe zur Mutter, zum Vaterland und zum Propheten brachte fünf Dichter im „Buch der fünf Gedichte“ zusammen.

0 94

Im Rahmen der unter der Leitung von İliksiz anlässlich des 25-jährigen Jubiläums von Hayat Publishing initiierten gemeinsamen Buchinitiative schickte jeder Dichter ein Gedicht, das nur in diesem Buch veröffentlicht werden sollte.

Der Dichter İliksiz, Akın und Nufel sprachen mit einem AA-Korrespondenten über das Projekt und die Entstehung der Idee für das Buch.

„Wir sagen, dass wir dieses Buch geschrieben haben, aber tatsächlich hat das Buch uns geschrieben.“

Yaşar İliksiz erklärte, dass ihm letztes Jahr die Idee gekommen sei, ein Buch vorzubereiten, das verschiedene Namen vereint. „Es war eine Nacht voller Macht. Als ich auf der Fähre Kent Borders war, kam mir die Idee zu diesem Buch. Ich habe diese fünf Dichter nicht absichtlich erwähnt. Wir sagen, wir haben dieses Buch geschrieben, aber tatsächlich Das Buch scheint uns geschrieben zu haben. Denn alles von der Nacht der Beförderung bis zu den Dichtern und Gedichten, in denen es zu finden sein wird, ist für sich allein. Auserwählt.“genannt.

Iliksiz, der sagte, dass ihm Hüseyin Akın, Şahin Taş und Yavuz Nufel zuerst für das Buch eingefallen seien, gab folgende Informationen:

„Ich habe Yavuz gebeten, eine Dichterin zu empfehlen. Er schlug Safiye Hanım vor. Wir hatten Hüseyin einmal getroffen, aber man kann nicht sagen, dass wir uns oft getroffen haben. Wir verstehen uns gut mit Yavuz. Wir hatten immer diese netten Gespräche.“ Zeit. Şahin war mein militärischer Freund. Aus dem Gedichtgespräch, das wir dort führten, ging hervor, dass es keine Liebe zur Poesie gab. Ich kannte Safiye Hanım überhaupt nicht.

„GEDICHTE, DIE SICH EINANDER ERGÄNZEN UND DAS THEMA VON DAUERHAFTEN“

Iliksiz gibt an, dass er jeden Dichter bittet, ein Gedicht einzusenden, das nur in diesem Buch veröffentlicht wird. „Die Gedichte kamen und ich war erstaunt. Wenn ich einen Auftrag für einen Menschen erteilen würde, würde ich sagen: ‚Du schreibst die Liebe der Mutter, du schreibst die Liebe des Mutterlandes, du schreibst die Liebe des Propheten.‘ Nachdem ich Hüseyins Gedicht gesehen hatte, rief ich persönlich an und fragte: „Sind Sie sicher, dass dieses Gedicht aufgenommen werden soll?“ „Ich habe jemand anderen vermutet, ich sagte, du kannst es nicht lesen. Es war das netteste Gedicht, das ich je gesehen habe, geschrieben für eine Mutter. In diesem Fall waren es 5 Gedichte, die sich gegenseitig ergänzten.“er sagte.

„DORT WERDEN DIESE DICHTER ZUM ERSTEN MAL MIT DER EIGENEN STIMME VON 5 DICHTERN GELESET“

İliksiz wies darauf hin, dass das Buch von Hayat Publishing veröffentlicht wurde, und fuhr fort:

„Hayat Publishing war kein Verlag, der normalerweise Gedichte veröffentlicht. Aufgrund meiner Freundschaft mit Hayati Bayrak ging ich zu ihm und fragte ihn, wen er für dieses Projekt empfohlen hatte. Er las die Gedichte vor: „Yaşar, wir feiern unser 25-jähriges Jubiläum als.“ „Hayat Publishing und wir sind auf der Suche nach einem Reputationsbuch. Meiner Meinung nach ist dieses Buch dieses Buch. .Lass es uns drucken.“ Er sagte. Nachdem er den Herausgeber des Buches gefunden hatte, kam er zur Promotion-Phase. Aufgrund des Erdbebens und der Wahlen konnten wir jedoch nicht einfach zum Promotion-Punkt des Buches gelangen. Später veranstaltete die Gemeinde Kahramankazan die Promotion-Nacht des Buches Buch. Diese Gedichte werden dort morgen Abend zum ersten Mal von 5 Dichtern selbst gelesen.

„Das Buch konzentrierte sich auf Poesie, nicht auf Dichter“

Yasar Iliksiz, „5 Gedichte“unter Hinweis darauf, dass das Buch ein Geheimnis unter den Dichtern ist, „Das Buch war nicht poetisch, sondern poetisch orientiert. Gedichte zum Thema Sehnsucht, die sich gegenseitig ergänzen. Ich glaube, dass eines dieser 5 Gedichte bei jedem Leser Schmerz im Herzen hervorrufen wird.“hat seine Einschätzung abgegeben.

„Zufällig wurde ein Lied in derselben Sprache gesungen“

zum Buch „Die Hymne der Erlösungsmutter“Hüseyin Akın, der mit seinen Gedichten beitrug, betonte, dass das Projekt ohne Konto und ohne Plan entstanden sei. „Yaşar sagte, er wolle ein Buch vorbereiten, das fünf Dichter auf der Grundlage metaphysischer Elemente zusammenbringt. Es wäre ein Buch, in dem fünf Personen als besondere, komplementäre Elemente an der Synchronisation beteiligt wären. Da das Werk einige spirituelle Elemente enthielt, habe ich war sehr fasziniert.er sagte.

Akın betonte, dass er gebeten wurde, ein Gedicht einzusenden, das nirgendwo anders als Buch veröffentlicht wird, und sagte: „Aber wir hätten das Gedicht für dieses Buch nicht geschrieben. Das Gedicht wäre geschrieben worden und wir hätten es hier aufgeführt. Ich habe dieses Thema tatsächlich rechtzeitig aus meiner Agenda gestrichen. Später habe ich ein Gedicht geschrieben. Ich wollte.“ um es der Zeitschrift zu geben. Dann dachte ich über dieses Projekt nach und sagte, dass dieses Gedicht dieses Gedicht ist.habe die Begriffe verwendet.

Akın wies darauf hin, dass die Gedichte sehr gut zusammenpassten, obwohl er die Dichter im Buch noch nie zuvor getroffen hatte. „Wir waren so synchron miteinander, dass es war, als würden wir das Lied eins zu eins aus der Sprache singen.“genannt.

„In einer Poesie gibt es schätzungsweise Dutzende Gedichte“

Hüseyin Akın wies darauf hin, dass im Gegensatz zu den Anthologien, in denen Tausende von Gedichten enthalten sind, nur 5 Dichter an einen Ort im Buch kamen und sagte:

„Wir betrachten Poesie nicht numerisch. Wenn man einen Dichter fragt, wie viele Gedichte er hat, kann er nicht plötzlich antworten. Weil direkt in der Mitte des Gedichts und der Zahl nichts zu sagen ist. Weil Poesie keinen Zusammenhang hat.“ mit Zahlen. Es gibt wahrscheinlich Dutzende von Gedichten in einem Gedicht. Es gibt wahrscheinlich nur eines in Dutzenden von Gedichten. Es gibt keine Poesie.

„Ich habe die Gedichte geschrieben, während ich mein Fotoalbum hingelegt habe“

„Kann man mir das antun?“Yavuz Nufel, dessen Gedicht im Buch enthalten ist, ist die Produktion von Yılmaz Erdoğan aus dem Jahr 2013. Yılmaz Erdoğan bemerkte, dass er es mit dem Film „Butterfly Dream“ verglich und entdeckte die Dichter in Zonguldak, nachdem sie starben, aber Yaşar İliksiz entdeckte uns, als die Schmetterlinge noch flogen.er sagte.

„Der Dichter ist derjenige, der Worte auf das Mögliche zählt“

Nufel stellt fest, dass Dichter keine gewöhnlichen Menschen sind, „Der Dichter ist eine Person, die sehr geschickt nachahmt, sehr gut spricht und Worte wie einen Rosenkranz setzt. So wie es fünf Namensformen gibt, hat auch ein Dichter einen neurotischen und schizophrenen Zustand. In einem schizophrenen Zustand wird der Konsum müde.“ in der Wüste. Wenn es dann neurotisch wird, ruht es und das Gedicht ist der Autor.“benutzte seine Worte.

Das Ergebnis eines Telefonanrufs meldet, dass es im Buch enthalten ist

Nufel gab an, dass er aufgrund eines Anrufs von Yaşar İliksiz in das Buch aufgenommen wurde. Sie sagten: „Wir wollen ein Gedicht von dir, es wird im Buch stehen. Bist du dabei?“ Sie sagten: „Es gibt keine Inspiration, ich habe mich gefragt, was ich schreiben soll. In solchen Fällen ist es das Beste, es zu tun.“ Gehen Sie das Fotoalbum durch. Während ich die Alben durchging, schrieb ich mein Gedicht in dieses Buch.genannt.

Veröffentlicht von Hayat Publishing „Buch mit fünf Gedichten“Morgen findet im Connect Thermal Hotel der Gemeinde Ankara Kahramankazan eine besondere Veranstaltung statt.

In dem Buch, das von İlhami Durmaz inszeniert und von Kemal Judge, Yaşar İliksiz, illustriert wurde „Hasbihal“,von Şahin Taş „Der letzte Kehrer“von Safiye Samyeli „Lass den Schöpfer“,Hussein Akin „Hymne der verlorenen Mutter“,Was Yavuz Nufel betrifft „Kann man mir das antun?“enthält Gedichte.

QUELLE: AA

Neuigkeiten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More