Schock für den berühmten Musiker! Zweijähriger Sohn wurde vom Hund seiner Mutter ins Gesicht gebissen

0 52

Die Welt eines berühmten Musikers, der genau so denkt, ist über ihm zusammengebrochen. Der Grund dafür ist, was ihrem mittlerweile 2-jährigen Kind widerfahren ist. Ein Hund biss dem kleinen Sohn des berühmten Musikers ins Gesicht. Darüber hinaus ist dieser Hund mit der Mutter ihres Kindes verwandt.

Der Hund beißt der Mutter ins Gesicht
Die Person, die dieses katastrophale Ereignis erlebt hat, ist der berühmte Country-Musiker Morgan Wallen. Der inzwischen zweijährige Sohn des Musikers wurde von einem Hund ins Gesicht gebissen und der kleine Indigo wurde schnell ins Krankenhaus gebracht. Noch trauriger ist, dass der Hund, der Indigo ins Gesicht gebissen hat, mit seiner Mutter KT Smith verwandt ist.

Die Ex-Freundin von Morgan Wallace und Mutter ihres Sohnes, der einen so schweren Unfall erlitten hatte, teilte ihr Entsetzen auf ihrer Instagram-Seite mit ihren Followern. Smith erklärte, dass ihr Kind schön werden würde, aber eine kleine Narbe im Gesicht haben werde.

Die Mutter des kleinen Jungen, KT Smith, beschrieb den Vorfall auf dem Bild, das sie in den sozialen Medien teilte: „Gestern hat ein Hund Indigo ins Gesicht gebissen. Wir verbrachten den Vormittag in der Notaufnahme des Krankenhauses. Sein Gesicht war genäht.“ Er fügte hinzu, dass Indigo, der einen so unerwarteten Unfall hatte, geeignet wäre, aber er hätte ein paar kleine Flecken im Gesicht.

Habe den Hund letztes Jahr adoptiert
Indigos Mutter und der Ex-Partner des Musikers Wallen, Smith, teilten auch einige Informationen über den Hund mit, der seinem Sohn ins Gesicht gebissen hatte. Seiner Geschichte zufolge adoptierte Smith im April letzten Jahres Legend, einen Rettungshund.

Seinen Angaben zufolge ist ein Zusammenleben seines Hundes jedoch nicht mehr möglich. KT Smith vervollständigte seine Worte mit der Aussage, dass er seinen Sohn einen Tag aus dem Krankenhaus holen und in die Residenz bringen würde, nachdem er mitgeteilt hatte: „Bis dahin muss Legend die Residenz verlassen.“

DER HUND WIRD JETZT AUF DEM BAUERNHOF LEBEN
Einen Tag nach diesem Beitrag erklärte KT Smith, dass der Hund, der seinem Sohn Indigo ins Gesicht gebissen hatte, von einer auf der Farm lebenden Familie adoptiert wurde.

Die junge Dame teilte erneut auf Instagram mit: „Ich hätte mir keine schönere Familie für sie wünschen können. Diese Familie lebt auf einer Farm in Ost-Tennessee. Wir können sie besuchen, wann immer wir wollen.“

„Danke, dass du mit mir geweint hast, mir aber dann genug Gefühl gegeben hast“, sagte Smith zu allen, die bei der Adoption seines Hundes geholfen haben.

Freiheit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More