„Ein angesehener Gelehrter der Orientalistik: Prof. Sie sind zum Panel von Ahmed Ateş eingeladen!

0 58

In Zusammenarbeit mit dem Forschungszentrum für islamische Geschichte, Kunst und Kultur (IRCICA), der Universität Istanbul und dem Hafız-ı Şîrâzî Iranian Studies Center der Universität Istanbul Medeniyet, am Freitag, 9. Juni 2023. „Ein angesehener Gelehrter der Orientalistik: Prof. Ahmed Ates“organisiert ein Panel mit dem Titel

Nach den Eröffnungsreden in der ersten Sitzung, die um 14.00 Uhr im IRCICA General Management Hall stattfand, sagte „Prof. Ahmed Ateş“ wird gezeigt, Prof. Das Familienleben von Ateş wird erwähnt und die Ahmed Ateş-Sammlung in IRCICA wird besprochen.

Prof. Im Rahmen der Veranstaltung, zu der auch ein Stand mit Fotografien und Büchern von Ahmed Ateş, Prof. Es werden Vorträge über Ateşs Beiträge zur arabischen, persischen und türkischen Philologie sowie zur Orientalistik im Allgemeinen gehalten. Das Panel endet mit der Bewertungssitzung um 16.45 Uhr.

Der 1917 geborene Ahmed Ateş studierte 1935–39 an der Abteilung für türkische Sprache und Literatur der Universität Istanbul und begann 1939 als Assistent von Hellmut Ritter in der Abteilung für arabisch-persische Philologie zu arbeiten. Er wurde Schüler der führenden Professoren seiner Zeit und wurde 1943 außerordentlicher Professor und 1953 Professor. Prof. vertrat die Türkei bei vielen wissenschaftlichen Treffen im Ausland. Ateş wurde sowohl im Osten als auch im Westen durch seine Werke und die Aktivitäten der von ihm geführten Einheiten bekannt. Um den türkischen Orientalismus auf Weltniveau zu bringen, hat Prof. Ateş leistete wertvolle Beiträge und der Orientalismus in der Türkei erreichte nie die Pracht seiner Zeit. Gestorben am 20. Oktober 1966, Prof. Ateşs Sammlung von Veröffentlichungen in verschiedenen Sprachen befindet sich in der IRCICA-Bibliothek.

zum Programm von hierdu kannst erreichen.

QUELLE: NACHRICHTEN7

Neuigkeiten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More