3 befreundete Ingenieure produzieren gemeinsam! Es wird für 70 Lira pro Kilo verkauft

0 52

Der Bergbauingenieur Sedat Ergün Kandemir, der Umweltingenieur Hilmi Kılıç und der Maschinenbauingenieur Osman Demir, die im Bezirk Bahşılı von Kırıkkale leben, produzieren Austernpilze in einem 70 Quadratmeter großen Gewächshaus, das sie mit eigenen Mitteln errichtet haben. Sie verkaufen die Pilze, die sie im Gewächshaus mit einer Produktionskapazität von 1 Tonne pro Monat produzieren, für 70 Lira pro Kilogramm an ihre Kunden.

Der Bergbauingenieur Sedat Ergün Kandemir sagte, dass sie die Samen von „Sylvan Fotios“ und „Sylvan Ivory“ gepflanzt und alle 40 Tage zweimal vom Kompost geerntet hätten.

Kandemir erklärte, dass er als Bergbauingenieur in einem privaten Unternehmen arbeitet und sagte: „Ich arbeite als Bergbauingenieur in einem privaten Unternehmen. Wir drei Freunde haben diesen Job begonnen. Drei von uns sind Ingenieure, aber wir haben uns entschieden, wegen dieses Jobs weiterzumachen.“ hat eine Zukunft. Ich befinde mich in der Produktionsphase des Jobs. Inkubationsphase, Pin. Ich interessiere mich immer für die Bindungsphase und die Erntephase. Wir haben die Samen „Sylvan Fotios“ und „Sylvan Ivory“ gepflanzt, die wir gepflanzt haben. Eigentlich die Die Sorten dieses Pilzes sind die gleichen. Wir erhalten insgesamt 2 Ernten dieses Komposts. Wir beenden die Komposternte in 40 Tagen, werfen den Kompost weg und legen einen neuen ein. “ sagte.

Der Umweltingenieur Hilmi Kılıç, der erklärte, dass sie beschlossen hätten, mit seinen Freunden Pilze zu produzieren, sagte: „Ich bin Umweltingenieur. Ich bin schon lange mit meinen Freunden zusammen. Wir sind Freunde aus Kindertagen. Wir saßen zusammen und sagten.“ , ‚Was sollen wir machen?‘ und wir haben dieses Geschäft gegründet. Wir haben unser Zelt aufgebaut und jetzt erzielen wir einen sehr schönen Ertrag. Wir werden weitermachen, wir werden dieses Geschäft ausbauen. Wir wollen an angenehmere Orte kommen“, sagte er.

Der Maschinenbauingenieur Osman Demir bemerkte, dass bei der ersten Pflanzung 2,5 Tonnen Pilze geerntet wurden, und sagte: „Ich bin Maschinenbauingenieur. Unsere wirtschaftlichen Gewinne entwickeln sich derzeit gut. Im Frühling und Winter besteht eine hohe Nachfrage nach Pilzen.“ . In den Sommermonaten besteht auf den Märkten eine hohe Nachfrage nach Gemüse, aber unsere Nachfrage nach diesem Austernpilz ist gering. Er hat eine Besonderheit: Seine Käufer sind etwas Besonderes. Vor allem Menschen, die nach diesem Pilz suchen. Wir haben keinen Pilze im Sommer. Im Sommer haben wir keine Pilze. Davor kostete das Kilogramm 60 türkische Lira. Wir mussten es bei unserer zweiten Pflanzung wegen der Kompostzunahme auf 70 türkische Lira erhöhen. Wir mussten es erhöhen auf 70 türkische Lira bei unserer ersten Pflanzung. „Wir planen, den gleichen Preis bei dieser zweiten Pflanzung zu erreichen. Mit anderen Worten, wir planen, 5 Tonnen Pilze in 5 Monaten zu kaufen.“

Demir erklärte, dass ihre Gewinne aus wirtschaftlicher Sicht angemessen seien und dass sie hauptsächlich im Winter und Frühling verkaufen und dass sie sie in der Sommersaison an Privatkunden vermarkten würden.

Freiheit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More