Allgemeine Wahlen zum Präsidenten und Abgeordneten der 28. Ära in 15 Fragen

0 85

Der vom Obersten Wahlrat (YSK) festgelegte Kalenderprozess läuft für die Wahl, die Schauplatz vieler Faktoren sein wird, wie der Umsetzung der von 10 Prozent auf 7 Prozent gesenkten Wahlhürde und der Stimmabgabe für Sehbehinderte allein mit der vorbereiteten Vorlage.

Die Wahl wird mit neuen Maßnahmen aufgrund der Erdbeben durchgeführt, die 11 Provinzen mit Zentrum in Kahramanmaraş betreffen.

Der YSK stellte fest, dass 36 politische Parteien für die Teilnahme an der Wahl qualifiziert waren. Einige politische Parteien „Öffentlich“, „Menschen“, „Vorfahr“Und „Arbeit und Freiheit“beschlossen, unter dem Namen ihres Bündnisses an den Wahlen teilzunehmen.

Laut der endgültigen Präsidentschaftskandidatenliste sind der Präsidentschaftskandidat der People’s Alliance, Recep Tayyip Erdoğan, der Präsidentschaftskandidat der Nation’s Alliance, Kemal Kılıçdaroğlu, der Generalvorsitzende der Homeland Party, Muharrem İnce, und der Kandidat der Cet Alliance, Sinan Ogan wird um die Präsidentschaft kandidieren.

Die 15 Fragen und Antworten der Parlamentswahlen zum Präsidenten und der 28. Parlamentswahl am 14. Mai lauten wie folgt:

1- WIE WIRD DER ABSTIMMUNGSPROZESS IN 11 VOM KAHRAMANMARAŞ-ZENTRALBEBEN BETROFFENEN PROVINZEN DURCHGEFÜHRT?

In der Erdbebenzone werden Wahlurnen in den gleichen Schulen aufgestellt, in denen die Schulen zuvor errichtet wurden. Auch wenn Schulen zerstört oder beschädigt werden, wird die Stimmabgabe durch das Aufstellen von Containern im Garten sichergestellt.

2 – IN WELCHEM WAHLGEBIET WERDEN DIE STIMMEN VON DEN STIMMEN BEI DEM ERDBEBEN GEWÄHRT, DIE DIE PROVINZ GEÄNDERT HABEN?

Die Wähler wählen dort, wo der Adressdatensatz erfasst wird, und die Stimmen werden für diesen Wahlbereich gezählt.

3 – WIE WERDEN DIE GEFANGENEN ABSTIMMEN?

Gemäß der Verfassung können Gefangene in Justizvollzugsanstalten nicht wählen, außer diejenigen, die aufgrund fahrlässiger Fehler eine Entscheidung getroffen haben. Für Häftlinge in Justizvollzugsanstalten und Verurteilte wegen fahrlässiger Vergehen wird in den Justizvollzugsanstalten eine Wahlurne eingerichtet. Der Ort, an dem die Wahlurnen aufgestellt werden, wird nach Stellungnahme der Vollzugsverwaltung festgelegt. YSK hat entschieden, dass Verurteilte wegen fahrlässiger Straftaten, die zur Genehmigung von Kovid-19 geschickt wurden, abstimmen können, indem sie nicht in die Gefängnislisten aufgenommen werden.

4- WIE VIELE PRÄSIDENT-KANDIDATEN WERDEN AN DER WAHL TEILNEHMEN?

Gemäß der im Amtsblatt veröffentlichten endgültigen Kandidatenliste von YSK werden 4 Kandidaten an der Wahl teilnehmen. Präsident Recep Tayyip Erdoğan, der Vorsitzende der CHP, Kemal Kılıçdaroğlu, der Vorsitzende der Landespartei, Muharrem İnce, und Sinan Oğan werden als Präsidentschaftskandidaten antreten. Laut der Lotterie, die bei der YSK gezogen wurde, wird Erdoğan auf dem Stimmzettel den 1. Platz erreichen, İnce den 2. Platz, Kılıçdaroğlu den 3. Platz und Ogan den 4. Platz.

5- WIE WERDEN DIE PRÄSIDENT-KANDIDATEN ABSTIMMEN?

Auf dem kombinierten Stimmzettel mit zu verwendendem Wasserzeichen werden die Formulierung „Präsidentschaftskandidaten“ und die Vor- und Nachnamen der Kandidaten entsprechend der bei der YSK gezogenen Lotterie aufgeführt. Die Vor- und Nachnamen der Präsidentschaftskandidaten in der Stichprobe der Bevölkerungsregistrierung werden in der für sie reservierten Spalte in Schriftgröße 13 und Großbuchstaben unter dem Hintergrund weißer Passfotos geschrieben.

6- WELCHE PARTEIEN WERDEN AN DER WAHL VON ALLIANCE TEILNEHMEN?

Wie bei der vorangegangenen Wahl, wie auch bei der vorangegangenen Wahl bereiten sich einige politische Parteien darauf vor, im Bündnis an der Wahl teilzunehmen.

Gerechtigkeits- und Entwicklungspartei (AK-Partei), Nationalistische Bewegungspartei (MHP), Große Einheitspartei (BBP) und Wohlfahrtspartei. „Volksbund“ Das Protokoll für die Teilnahme an der Wahl unter dem Namen des Präsidenten wurde dem YSK am 24. März vorgelegt. 4 dem Bündnis angehörende Parteien gehen mit einem eigenen Logo in die Wahlen. Die HUDA PAR, die die People’s Alliance gründete, kündigte jedoch an, dass sie von den Listen der AK-Partei an den Wahlen teilnehmen werde.

„Nationale Allianz“Das Protokoll des Wahlbündnisses der Republikanischen Volkspartei (CHP), der ÂLÂ-Partei, der Felicity-Partei, der Zukunftspartei, der Demokratie- und Atılım-Partei (DEVA-Partei) und der Demokratischen Partei wurde der YSK am 22. März übergeben.

Grüne Linkspartei, Türkiye-Personalpartei (TIP) und Arbeiterpartei (EMEP) „Das Bündnis für Arbeit und Freiheit“Er legte dem YSK am 24. März das Protokoll vor, das die Entscheidung enthielt, unter dem Namen beizutreten „Das Bündnis für Arbeit und Freiheit“Die im Verfassungsgerichtshof befindliche und noch im Verfahren befindliche HDP kündigte an, von den Listen der Grünen Linken in die Wahl zu gehen.

Die Unterschrift des Generalvorsitzenden der Siegespartei, Ümit Özdağ, und des Generalvorsitzenden der Gerechtigkeitspartei, Vecdet Öz. „Vorfahr“ Das Protokoll des Bündnisses, genannt das sogenannte Bündnis, wurde am selben Tag zugestellt. Am 8. April werden beim YSK die Plätze von Bündnissen und politischen Parteien ausgelost.

7- WANN WIRD DIE LISTE DER PARLAMENTARISCHEN BEWERBER AN DIE YSK ÜBERMITTELT?

Die Parteizentralen reichen die Kandidatenlisten für die Wahlbezirke, in denen sie teilnehmen, bis spätestens 9. April, 17.00 Uhr, bei der YSK ein. Unabhängige Parlamentskandidaten bewerben sich ebenfalls bis 17.00 Uhr desselben Tages bei den Landeswahlräten.

8- WIE WERDEN ALLIANZPARTEIEN AN DER ABSTIMMUNG STATTFINDEN?

Verbündete Parteien auf dem Stimmzettel „Allianz“ werden nebeneinander unter ihren Titeln platziert. Die Logos der Parteien, ihre Namen, die Namen ihrer Vorsitzenden und die Namen der Parlamentskandidaten werden unter jeder den Parteien vorbehaltenen Spalte angegeben. oben auf dem kombinierten Stimmzettel „Politische Parteien und unabhängige Kandidaten“ wird geschrieben werden. Unter diesem Satz werden die Parteien gemäß der vom Obersten Wahlrat in Anwesenheit der an der Wahl teilnehmenden politischen Parteivertreter gezogenen Losreihenfolge aufgeführt.

9 – WER WIRD IN MOBILEN STIEFELN ABSTIMMEN?

Für Wähler, die aufgrund ihrer Krankheit oder Behinderung bettlägerig sind, wurden bei dieser Wahl mobile Wahlurnen geschaffen. Diese Wähler können ihre Stimme in mobilen Wahlurnen abgeben.

10- SIND DIE STIMMEN IN EINEM EINZIGEN UMSCHLAG?

Die Wähler stecken zwei verschiedene Stimmzettel, die sie für den Präsidenten und die Stellvertreter ausgewählt haben, in denselben Umschlag und werfen sie in die Wahlurne.

11- WIE WERDEN DIE STIMMEN DER ALLIANZ GEZÄHLT?

Die Landeswahlhürde, die bei der letzten Änderung des Wahlgesetzes bei 10 Prozent lag, wird bei dieser Wahl mit 7 Prozent angewendet. Auch die Stimmenzahl der Parteien, die durch ein Bündnis an den Wahlen teilnehmen, hat sich geändert. Nach dem neuen Gesetz wird die Zahl der Abgeordneten, die von jeder der politischen Parteien des Bündnisses zu stellen sind, proportional auf der Grundlage der Zahl der in jedem Wahlkreis erhaltenen gültigen Stimmen, dh nach dem D’hont-System, bestimmt .

12 – WIE VIELE PARTEIEN IN DER ALLIANZ WERDEN DURCH DEN NEUEN WAHLARTIKEL ÜBER DEN WAHLDAMMER BERÜCKSICHTIGT?

Gemäß dem 2. Punkt des Gesetzes Nr. 7393, das das Wahlgesetz ändert, müssen die Parteien im Bündnis getrennt 7 Prozent nicht überschreiten. Alle Parteien innerhalb des Bündnisses haben die Schwelle überschritten, wenn die Summe der Stimmen, die das Bündnis erhält, die allgemeine Schwelle von 7 Prozent überschreitet.

13- IN WIE VIELEN LÄNDERN WERDEN STIMMEN FÜR ABSTIMMUNGEN IM AUSLAND EINGEFÜHRT?

Bei den Auslandsvertretungen von 75 Ländern und 156 Orten wurden Wahlräte gebildet. Das Abstimmungsverfahren beginnt am Donnerstag, 27. April 2023, an den Zolltoren und Auslandsvertretungen. Die Abstimmung an den Zolltoren endet am Sonntag, 14. Mai 2023, um 17.00 Uhr. Das Abstimmungsverfahren für die Auslandsvertretungen endet am 9. Mai. Wähler, die im ausländischen Wählerverzeichnis eingetragen sind, können ihre Stimme innerhalb von 24 Stunden abgeben, auch an Feiertagen.

14- WELCHER ABSTIMMUNGSBALL WIRD ZUERST GEZÄHLT?

Wahlzettel für Präsidentschafts- und Parlamentswahlen werden in denselben Umschlag gesteckt. Zunächst erfolgt die Auszählung und Auflistung der Stimmzettel für die Präsidentschaftswahl. Die Ungültigkeit einer Wahlart in den Stimmzetteln, die dem Umschlag entnommen werden, führt nicht zur Ungültigkeitserklärung einer anderen.

15- IN WELCHEN STUNDEN WIRD DIE ABSTIMMUNG IN DER TÜRKEI GEGEBEN?

Der Abstimmungsprozess findet in der Türkei zwischen 08.00 und 17.00 Uhr statt. Wenn es Personen gibt, die bis zum Prestige von 17.00 Uhr warten, werden diese Personen gezählt und vom Leiter des Wahlurnenkomitees gewählt.

QUELLE: AA

Nachrichten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More