Messerstecherei in Nachtclub in Uşak: 1 Todesopfer

0 11

Eine Person kam bei dem Zusammenstoß mit dem Messer in Uşak ums Leben. Arbeiten in einem Nachtclub im Bezirk Fevzi Çakmak, Ö.A. Zwischen (23) und Mustafa Boral (31) brach aus ungeklärtem Grund ein Streit aus.

Bei dem Vorfall, der zu einer Schlägerei wurde, wurde Boral mit einem Messer verletzt. Nach Benachrichtigung wurden medizinische und polizeiliche Gruppen zum Tatort entsandt.

Nach den Nachrichten von AA; Der schwer verletzte Boral konnte trotz des Einsatzes im Ausbildungs- und Forschungskrankenhaus Uşak nicht gerettet werden. O.A. wurde festgehalten.

QUELLE: AA

Nachrichten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More