Eine weitere Weltpremiere von İGA

0 114

Alle zugänglichen Dienste “İGA ist bei mir“Die IGA, die ihre Mitarbeiter unter ihrem Dach versammelt, hat sich zum Ziel gesetzt, den Beitrag von Menschen mit besonderen Bedürfnissen zur Beschäftigung zu erhöhen. “Café in meiner Nähe“implementiert es.

Die Einnahmen aus dem „Cafe Yanımda“, das auf der Abflugebene des Domestic Lines Terminal betrieben wird und sich von keinem anderen Flughafen der Welt unterscheidet, werden an Nichtregierungsorganisationen (NGOs) gespendet, mit denen es zusammenarbeitet.

„Café neben mir“Mehmet İlker Haktankaçmaz, Leiter der Zivilverwaltung des Flughafens Istanbul, der bei der Eröffnungszeremonie des Flughafens Istanbul sprach, erwähnte, dass es in der Türkei fast 8 Millionen Menschen mit Behinderungen gebe, und sagte, dass dieses Projekt eine Quelle des Herzens und der Motivation sei auch für sie.

WIR HABEN EINE WEITERE ERSTE IN DER WELT GEMACHT

Kadri Samsunlu, CEO des Flughafens İGA, sagte, dass seit dem Bauprozess des Flughafens İGA Istanbul, der nach dem Grundsatz handelt, dass Reisen ein Menschenrecht ist, ‚zugänglich‘wobei darauf hingewiesen wird, dass Dienstleistungen in den Mittelpunkt gestellt werden „Café neben mir“Er sagte, dass sie mit diesem Projekt eine weltweite Premiere realisiert haben.

Samsunlu erwähnt, dass 15 von 100 Menschen auf der Welt in irgendeiner Form eine Behinderung haben „Diejenigen, die mit behinderten Menschen reisen, haben das Recht, zu ihren Wurzeln zurückzukehren. Dies kann in Van in Indien sein. Unsere Pflicht ist es, dafür zu sorgen, dass Menschen mit Behinderungen keine Schwierigkeiten haben, Flughäfen zu benutzen.“sagte.

BESCHÄFTIGUNGSZIEL FÜR UNS

3 große Flughäfen der Welt in den letzten zwei Monaten ‚zugänglich‘Samsunlu erklärte, dass er von ihnen eine Präsentation über Dienste wollte „Cafe Yanimda“ ist für uns ein Beschäftigungszweck. Derzeit werden 9 Personen arbeiten. Morgen werden wir dies auf 90 Personen erhöhen. Wenn dies erfolgreich ist, wollen wir es erweitern.“er sprach

WIR WOLLEN IHNEN BESCHÄFTIGUNG GEBEN

Hüseyin Dönmez, CEO der TUM, die Passagieren des Flughafens İGA Istanbul Speisen und Getränke anbietet, sagte, ihr Ziel sei es, mit diesem Projekt zu zeigen, dass Menschen mit körperlichen und kognitiven Unterschieden aktiv an der Beschäftigung teilnehmen können, wenn bei ihrer Arbeit zugängliche Bedingungen bereitgestellt werden und soziales Leben.

Donmez „Wir möchten ihnen nicht an ein oder zwei besonderen Tagen im Jahr gedenken. Wir möchten ihnen helfen, einen Schritt in eine selbstbewusstere Zukunft zu gehen, und gleichzeitig Arbeitsplätze schaffen“, sagte er. Dönmez stellte fest, dass alle Arten von Einrichtungen für den Komfort von Personen mit körperlichen und kognitiven Unterschieden bereitgestellt werden, die Zeit im Café Yanımda verbringen werden, und sagte: „Wir haben die Beleuchtung an die Augenempfindlichkeit angepasst. Es gibt Anweisungen und Menüs in Braille-Alphabet für die Sehbehinderte Gäste Wir haben eine Ladestation für Reisende mit einem Elektrorollstuhl Sese Für ernährungssensible Personen haben wir einen ruhigen Raum eingerichtet, damit sie ihre Mahlzeiten bequem einnehmen können.er sprach

Dönmez kündigte an, dass die Einnahmen aus dem Café, in dem 9 Mitarbeiter beschäftigt wurden, an NGOs gespendet werden.

Nachrichten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More