Erklärung Russlands von der NATO: Es wäre ein großer Sieg

0 105

Stoltenberg, der sich in der Hauptstadt Rom aufhält, traf sich mit der italienischen Ministerpräsidentin Giorgia Meloni.

Meloni und Stoltenberg gaben nach ihrem Treffen eine gemeinsame Presseerklärung ab.

Der italienische Premierminister Meloni sagte: „Ich unterstütze die Verpflichtungen Italiens im Rahmen der NATO und bei der Bewältigung der gemeinsamen Herausforderungen, vor denen das Bündnis jetzt steht. Das Bündnis ist für die Sicherheit und das Wohlergehen unserer Nationen unverzichtbar. Ohne Sicherheit gibt es keine.“ Wachstum für unsere Gesellschaften.“ sagte.

Meloni erklärte, dass die strategische Partnerschaft der NATO und der EU von grundlegender Bedeutung sei, und sagte: „Wir haben darüber gesprochen, wie die Zusammenarbeit zwischen diesen beiden Organisationen im Verteidigungsbereich ausgebaut werden kann.“ er sagte.

Meloni stellte fest, dass die NATO eine regionale Organisation sei, aber einen globalen Ansatz verfolgen müsse, und wies darauf hin, dass es wertvoll sei, einen Ansatz zu haben, der die Herausforderungen berücksichtigt, die von der Südflanke kommen.

Putin führt einen brutalen Krieg

NATO-Generalsekretär Stoltenberg gratulierte Premierminister Meloni zu seiner Teilnahme an dieser Mission und sagte, Italien sei eines der Gründungsländer der Atlantischen Allianz und spiele eine wertvolle Rolle.

Stoltenberg erklärte, dass sie eine Ära durchmachen, in der die Sicherheit Europas in Frage gestellt wird, und sagte: „Führer Putin (der russische Präsident Wladimir) führt einen brutalen Offensivkrieg gegen die Ukraine. Aber wir haben gesehen, wie die ukrainischen Streitkräfte die russischen Streitkräfte zurückgeschlagen und befreit haben ihr Land. Es geht um die tapferen Soldaten der Ukraine.“ die Begriffe verwendet.

Stoltenberg wies darauf hin, dass die beispiellose Unterstützung der NATO-Verbündeten, einschließlich Italien, auf dem Schlachtfeld einen Unterschied gemacht habe, und machte den folgenden Kommentar:

„Die Fortschritte der Ukraine sind von entscheidender Bedeutung. Wir haben die Mitteilung Russlands über den Rückzug aus Cherson zur Kenntnis genommen. Wir sollten sehen, wie sich die Situation vor Ort in den kommenden Tagen entwickeln wird. Russland steht unter sehr starkem Druck. Wenn sie Cherson verlassen, wird es ein weiterer Sieg sein.“ für die Ukraine.“

Neuigkeiten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More