Bodrum hält einen Rekord im Tourismus: Es hat eine Million erreicht

0 108

Bodrum, eines der am meisten bewunderten Tourismuszentren der Türkei und der Welt, hat in diesem Jahr einen Rekord bei der Anzahl ausländischer Touristen gebrochen. Im Wettbewerb mit Tourismusstädten gelang es dem Distrikt, in diesem Jahr 1 Million Touristen auf dem Luft- und Seeweg zu bringen.

Es wurde bekannt, dass die Zahl der Touristen, die von internationalen Linien zum Flughafen Milas – Bodrum kommen, und die Zahl der Touristen, die auf dem Seeweg kommen, 1 Million erreicht hat.

Die Anzahl der Passagiere, die über Land- und Flughafeninnenlinien einreisen, wurde nicht berechnet. Es wird davon ausgegangen, dass sich diese Zahl auf das Vierfache erhöht, wenn die inländischen und ausländischen Touristen, die von den inländischen und internationalen Linien einreisen, die Touristen, die vom Land kommen, die Bürger, die das 2. Kommando sind, berechnet werden. Es wird vorhergesagt, dass die Zahl der Touristen mit den täglichen Touristen 4 Millionen erreichen wird.

Ömer Faruk Dengiz, Vorsitzender der Bodrum Hoteliers Association, gab die Zahl der Touristen bekannt, die auf dem Luft- und Seeweg nach Bodrum kommen.

Dengiz sagte: „Trotz allem glauben wir, dass fast 1 Million Touristen kommen werden. Wenn wir uns die Informationen über die Anzahl der Touristen ansehen, die auf dem Luft- und Seeweg ankommen, erreichen wir das Ziel. Am Ende des Zeitraums werden jedoch mehr als 1 Million ausländische Touristen angekommen sein. Dies ist eine positive Entwicklung. In den kommenden Jahren werden wir mehr daran arbeiten, mehr ausländische Touristen anzuziehen. Zunächst einmal beträgt die Zahl der Passagiere, die von den Außengrenzen des Flughafens kommen, rund 774.000. Die Zahl der ausländischen Touristen, die auf dem Seeweg kommen, scheint 59.000 zu betragen. Bisher sind 833.000 ausländische Touristen gekommen. Wenn dies so weitergeht, werden wir bis zum Ende der Laufzeit 1 Million ausländische Touristen überschreiten. Wir müssen härter arbeiten und uns mehr anstrengen. Wir müssen die Werbeaktionen abwägen und darauf vorbereitet sein, dass noch mehr Touristen kommen werden. Wenn wir es als inländische Touristen betrachten, wenn wir diejenigen berücksichtigen, die auf dem Landweg, auf dem Seeweg, von den inneren Grenzen der Flughäfen, die Besitzer des 2. Kommandos und die täglichen Touristen kommen, steigt diese Zahl um ein Vielfaches. Es sieht so aus, als würde es eine ziemlich hohe Zahl erreichen. Wir können 4 Millionen Touristen erreichen. Auch wenn diese Zahl zu hoch ist, wollen wir, dass die besten Leute nach Bodrum kommen.“

Alişir Şahin, stellvertretender Vorsitzender der Bodrum Hoteliers Association, sagte, dass die Zeit sehr gut verlief und sagte: „Juni, Juli, August und September hatten nach 2 Jahren eine sehr gute Tourismusperiode. Während des Ramadan-Festes herrschte Ruhe auf den heimischen Märkten. Nach den Ferien wurde es wieder aktiv. Die Einrichtungen haben eine Gesamtauslastung von 90 Prozent erreicht. Im Allgemeinen liebt der Inlandsmarkt Bodrum. Im Juli und August gab es Aktivitäten auf dem Inlandsmarkt. In den anderen Monaten waren wir hauptsächlich ausländische Touristen. Wenn wir es über 7 Monate auswerten, können wir sagen, dass 60 Prozent Auslands- und 40 Prozent Inlandsmarkt sind. Im Oktober herrscht eine große Nachfrage auf dem Auslandsmarkt. Reservierungen kommen jetzt. Auf dem heimischen Markt herrschte Ruhe. Bei schönem Wetter im Oktober herrscht am Wochenende reges Treiben auf dem heimischen Markt.

QUELLE: UAV

Nachrichten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More