„Sehen Sie, wir haben den Zinssatz gesenkt, die Inflation ist gesunken“

0 5

Warum hat die Zentralbank gestern die Zinsen gesenkt? Ein Grund ist, dass sich die Wirtschaft verlangsamt. „Leitdaten“ Indikatoren wie der Einkaufsmanagerindex der verarbeitenden Industrie (PMI), der Branchenglaubensindex und das Exportklima deuteten auf eine Abschwächung in den Sommermonaten hin. Auch die Wohnungsverkäufe, die in den ersten sechs Monaten Rekorde gebrochen hatten, begannen zu sinken.

Die Wahl steht uns bevor, es bleibt nur noch sehr wenig Zeit, bis die Wahlurne vor der Türkei ankommt. Keine Regierung will mit einer sich abschwächenden Wirtschaft zu Wahlen gehen. Eine Partei, deren Stimmen von 50 Prozent auf unter 30 Prozent fallen, will das gar nicht.

Außerdem ist die Wiederbelebung der Wirtschaft in hormoneller Form vor der Wahl fast der Algorithmus der AKP. Die Handwerker aufheitern, indem sie das Geschäftsleben mit Zinssenkungen und vor allem mit Kreditpaketen wiederbeleben… Mit einer furchtbaren Erhöhung des Basispreises die Unzufriedenheit der Angestellten abbauen… Das hat die AKP schon immer getan die Wahlen in der letzten Periode.

Vor dem Präsidentenreferendum im Jahr 2017 wurde ein riesiges Kreditpaket von der staatlichen Einrichtung Kreditgarantiefonds (KGF) geöffnet. Vor den Kommunalwahlen 2019 wurde der politische Leitzins gesenkt. Ich halte es für sicher, dass auch diesmal ein neues KGF-Paket aufgemacht wird. In der Tat, ehemaliger stellvertretender Generaldirektor der Ziraat Bank Senol Babuscu Er schrieb, dass ein KGF-garantiertes Kreditpaket in Höhe von 500 Milliarden Lire vorbereitet worden sei. Wir werden auch sehen, dass öffentliche Banken die Zinssätze für Wohnungsbaudarlehen senken. In diesem Zusammenhang versucht die Zentralbank, ihren Plan zur Wiederbelebung der Wirtschaft mit Zinssenkungen vor der Wahl zu untermauern.

„Die Zinssenkungen der Zentralbank sind bedeutungslos. Die Kreditzinsen sind bei Banken viel höher!“ Es wird diejenigen geben, die sagen werden. Wir werden sehen, dass es Entscheidungen geben wird, die richtig sind, aber die Banken zwingen, in der nächsten Zeit zinsgünstige Kredite zu vergeben. Allerdings ist der gewerbliche Darlehenszins bereits mit 29 Prozent gekündigt. Mit einer gestern getroffenen Entscheidung wurden Höchstsätze für die Zuteilung und Verlängerung von gewerblichen Krediten sowie für die Auszahlungspreise für Kredite festgelegt.

Kurz gesagt, die gestrige Zinsentscheidung der Zentralbank ist ein Modul des verzweifelten Versuchs der Regierungspartei, die Wirtschaft vor den Wahlen wiederzubeleben. Ich sage verzweifelt, weil das Problem der türkischen Wirtschaft heute die Inflation ist, nicht die Verlangsamung! Die Stimmen der AKP fielen unter 30 Prozent, nicht weil die Wirtschaft nicht wuchs, sondern weil die Inflation über 80 Prozent stieg (die tatsächliche Rate liegt viel höher). Weder die neuen KGF-Pakete noch die Zinssenkungen der Zentralbank können die Inflation heilen. Im Gegenteil, sie werden die Inflation noch weiter reduzieren.

Aber der Präsident Erdoğan widerspricht uns. im Vergleich zu ihm „Zinsursache, Inflationsergebnis.“ Er ist der Meinung, dass es notwendig ist, zuerst die Zinsen zu senken, um die Inflation zu reduzieren. Jetzt hat er die Gelegenheit, seine Theorie zu beweisen. Die Inflation wird im nächsten Dezember und Januar aufgrund des Basiseffekts zurückgehen.

Im vergangenen Dezember und Januar war die Inflation aufgrund des starken Anstiegs des Dollars sehr hoch. Die monatliche Inflation betrug im Dezember 13,5 Prozent und im Januar 11,1 Prozent. Derzeit steigt die Inflation monatlich um 3-4 %. Wieder sehr hoch, aber nicht so hoch wie im letzten Dezember und Januar. Die Jahresinflation scheint im Dezember und Januar zurückgegangen zu sein, da sie aus dem gleichen Monat des Vorjahres berechnet wird. (Die Preissteigerungen werden jedoch nicht aufhören.) Dies, der Rückgang der Inflation aufgrund des Basiseffekts, richtet sich an den Präsidenten, „Sehen Sie, haben Sie gesehen, wir haben den Zinssatz gesenkt, die Inflation ging zurück“ wird Ihnen Gelegenheit geben, sich zu äußern. Auf diese Weise wird er versuchen zu zeigen, dass er den Willen und die Kraft hat, die Probleme der Wirtschaftswissenschaften zu lösen, auch wenn sie nicht gelöst werden.

Wie ich bereits sagte, taten sie dies vor den Kommunalwahlen 2019, und sie wechselten den Vorsitzenden der Zentralbank, der nicht tat, was er sagte, um den Rückgang der Inflation als Folge der Zinssenkungen aufzuzeigen. Murat Çetinkaya, der gegen die Zinssenkungen ist, ist weg, und der neue Vorsitzende wird ersetzt. Murat Uysal Er hatte den Leitzins im Rekordtempo gesenkt. In der Zwischenzeit, als sich die Inflation verlangsamte (wie gesagt, wäre dies bereits passiert) „Sehen Sie, wir haben den Zinssatz gesenkt, die Inflation ist gefallen“Sie sagten.

Sie werden dasselbe wieder tun. Aber dieses Mal werden nur wenige Gläubige auftauchen.

Öffentliches Fernsehen

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More