Sie wird in den europäischen Strommarkt eingreifen

0 82

Die Machtkrise, die mit dem Ukrainekrieg begann, hält an.

Dazu kam eine Stellungnahme der EU-Ausschussvorsitzenden Ursula von der Leyen.

Von der Leyen hieß es, man bereite sich auf einen Notfalleinsatz für den europäischen Strommarkt vor.

Andererseits hatte die Europäische Union den von ihr vorbereiteten Gas-Notfallplan zum Stromsparen umgesetzt.

Der Plan sieht vor, dass die EU-Staaten ihren Gasverbrauch bis Ende März 2023 bereitwillig um 15 Prozent im Vergleich zum Durchschnittsverbrauch der letzten 5 Jahre senken.

QUELLE: AA

Neuigkeiten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More