Sie sind für den berühmten Schauspieler der einzige Kontakt zum Leben … Das Gesicht meines Vaters strahlt, als er seinen Enkel in den Armen hält.

0 48

Wieder einmal könnten Millionen von Menschen seine lebhafte Art und sein schelmisches Lächeln nur in seinen alten Kinos sehen.

Der berühmte Schauspieler lebt immer noch im Kreis der Liebe seiner Familie, die mit Hilfe medizinischer Einrichtungen versucht, seine Gesundheit zumindest in einem bestimmten Zustand zu halten.

Doch die Eingewöhnung an das neue Leben fiel seinen Angehörigen nicht leicht… Jetzt hat das älteste Kind des berühmten Stars verblüffende Aussagen über seinen Vater gemacht.

Diesmal erzählte er von seiner Tochter
Ja… Das ist der berühmte Bruce Willis, von dem wir reden… Willis, bei dem zunächst Aphasie, die zu kognitiven Problemen führte, und dann Demenz diagnostiziert wurde, führt sein Leben im Kreis der Liebe fort, den seine neue Frau Emma geschaffen hat Heming und seine Ex-Frau Demi Moore sowie ihre Töchter aus beiden Ehen.

Er wird oft von seiner Familie über seinen Gesundheitszustand informiert.

Rumer Willis, die älteste Tochter von Bruce Willis aus seiner Ehe mit seiner ersten Frau Demi Moore, gab in einem Interview mit The Post Hinweise auf ihren Vater.

Er machte Aussagen, die seinen Fans manchmal Hoffnung machten und sie manchmal emotional machten.

In der Zwischenzeit schenkte Rumer Willis zusammen mit ihrem Geliebten ihrem Vater und ihrer Mutter die Freude über ihr erstes Enkelkind.

„In seinen Augen ist eine Quiltdose“
Rumer Willis, 35, beschrieb ihren Vater im Interview als „sehr charmant, sehr lustig und sehr albern … Er hat ein schelmisches Funkeln in den Augen. Er ist freundlich und süß.“

Rumer Willis fügte hinzu, dass diese Worte eine Zusammenfassung ihres 68-jährigen Vaters Bruce Willis seien.

Rumer Willis erklärte, dass ihr Vater unglaublich liebevoll sei und dass sie ihren Musikgeschmack und ihre humorvollen Ansichten von ihm übernommen habe.

Unterdessen sprach Rumer Willis auch über ihre Tochter Louetta Isley Thomas Willis, die aus ihrer Beziehung mit ihrem Freund Derek Richard Thomas hervorgegangen ist.

Sein Gesicht hellt sich auf, als er seinen Enkel in die Hand nimmt
Rumer Willis erklärte, dass ihre im April letzten Jahres geborene Tochter auch für ihren Vater eine Quelle der Freude sei.

„Das Gesicht meines Vaters leuchtet auf, als er Louetta sieht“, sagte er. Er fuhr fort: „Ich bin dankbar, diesen Funken Unfug und Freude zu haben und in meinem Alter noch Spiele spielen zu können.“

Rumer Willis sagte, dass ihre Tochter Louetta wie ihr Vater Bruce Willis aussehe, besonders wenn sie wütend sei und ein wenig hart dreinschaue.

Aber er konnte nicht anders, als zu sagen, dass seine kleine Tochter ihm im Allgemeinen ähnlich war.

Seine Familie nahm ihn in den Kreis der Liebe auf
Vor zwei Jahren wurde eine Erklärung veröffentlicht, die von Bruce Willis‘ neuer und Ex-Frau und seinen fünf Töchtern aus seinen beiden Ehen unterzeichnet war, und es wurde bekannt gegeben, dass der berühmte Star an Aphasie leide. Diese Krankheit beeinträchtigt kognitive Funktionen wie Sprechen und Lesen.

Ein Jahr später gab seine Familie bekannt, dass bei Willis Demenz diagnostiziert worden sei. Egal was passierte, Willis wurde von seiner Familie nie allein gelassen.

Sowohl Emma Heming, mit der er derzeit verheiratet ist, als auch seine Ex-Frau Demi Moore und ihre fünf Töchter kommen zu besonderen Anlässen zusammen und sammeln schöne Erinnerungen mit der berühmten Schauspielerin. Neujahr, Geburtstage und alle Arten von Feiertagen sind Ereignisse, bei denen Willis‘ Großfamilie zusammenkommt.

Bruce Willis war zwischen 1987 und Mitte 2000 zum ersten Mal mit Demi Moore verheiratet. Außer Rumer wurde er aus dieser Ehe Vater von drei Töchtern, Scout, die jetzt 32 Jahre alt ist, und Tallulah, die 29 Jahre alt ist.

Bruce Willis heiratete 2009 zum zweiten Mal Emma Heming. Aus dieser Ehe hat er zwei Töchter, die 11-jährige Mabel und die 9-jährige Evelyn.

Auch seine Tochter hat einen Artikel geschrieben
Auch Tallulah, die jüngste Tochter von Bruce Willis aus dessen Ehe mit Demi Moore, machte in den letzten Monaten des vergangenen Jahres aufrichtige Aussagen über ihren Vater.

In dem Artikel, den sie für das Vogue-Magazin schrieb, gab Tallulah an, dass sie schon seit langem gemerkt habe, dass mit dem Gesundheitszustand ihres Vaters etwas nicht stimmte, dass sie es aber falsch interpretiert habe.

Sie dachten, es sei eine Art Hollywood-Hauptstadt
Wie sie in ihrem Artikel beschrieb, bemerkte Tallulah Willis schon vor langer Zeit, dass sich der Gesundheitszustand ihres Vaters verschlechterte. Er interpretierte diese Situation jedoch als das nachlassende Interesse von Bruce Willis an ihm.

Nicht nur er, sondern auch seine gesamte Familie verstand den geistigen Verfall von Willis, lange bevor bei ihm die Krankheit diagnostiziert wurde. Aber sie dachten, das sei eine Art „Hollywood-Taubheit“, also eine Art Laune.

Als sich der Zustand ihres Vaters verschlimmerte, nahm Tallulah Willis die Sache tatsächlich „persönlich“, heißt es in dem von ihr verfassten Artikel. Tallulahs Zeilen zu diesem Thema lauten wie folgt: Mit der Zeit weitete sich diese mangelnde Reaktionsfähigkeit noch weiter aus. Ich empfand dies als eine persönliche Situation mir gegenüber. Mein Vater hatte zwei Töchter mit seiner zweiten Frau, meiner Stiefmutter Emma Heming Willis. Deshalb dachte ich, er hätte das Interesse an mir verloren.

Er konzentrierte sich auf seine persönlichen Probleme
Laut Tallulah Willis quälte ihr „Teenagergehirn“ sie damals mit einigen fehlerhaften mathematischen Berechnungen. Anfangs stellte er sich vor, dass seine Mutter ihn nicht nett genug fand und dass er auf seinen Vater nicht anders genug wirkte.

Ihren Angaben zufolge hatte Tallulah zu dieser Zeit noch andere persönliche Probleme. Er kämpfte mit Magersucht. Sie versuchte, Probleme mit ihrem eigenen Körperbild herauszufinden. Laut Tallulahs Artikel kämpfte auch ihr Vater, Bruce Willis, still um seine eigene Gesundheit, während sie sich mit all dem auseinandersetzte, wie sie später feststellte.


Bei seiner Hochzeit erfuhr er die Wahrheit über seinen Vater und war am Boden zerstört.

Laut Talluhah erlebte sie ein sehr schmerzhaftes Erwachen über die Wahrheit über ihren Vater, als sie im Sommer 2021 endlich zu einer Hochzeit ging.

Bei dieser Hochzeit hielt der Vater der Braut, wie es Tradition ist, eine Rede. Als Tallulah dieser Rede zuhörte, wurde ihr klar, dass ihr Vater, Bruce Willis, niemals in der Lage sein würde, eine solche Rede auf seiner eigenen Hochzeit zu halten, und sie brach in Tränen aus.

Tallulah Willis beschrieb diese Momente in ihrem Artikel: „Mir wurde plötzlich klar, dass ich nie diesen Moment erleben würde, in dem mein Vater bei meiner Hochzeit über mich sprach. Es war niederschmetternd. Ich stand vom Esstisch auf, ging nach draußen und weinte im Gebüsch.“ .“

Freiheit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More