Roberto Mancini tritt in Italien zurück!

0 68

Die Zeit von Roberto Mancini in der italienischen Nationalgruppe ist zu Ende.

Der italienische Fußballverband hat bekannt gegeben, dass Mancini von seinem Amt zurückgetreten ist. Der Verband hat angekündigt, dass der neue technische Manager, der Mancini ersetzen soll, in Kürze bekannt gegeben wird.

Der 58-jährige Mancini, der im Mai 2018 die Leitung der italienischen Nationalgruppe übernahm, hatte den Erfolg, mit seiner Mannschaft die EURO 2020 zu gewinnen. Mancini absolvierte 61 Einsätze an der Spitze der italienischen Nationalmannschaft. Italien erzielte in diesen Spielen 39 Siege, 13 Unentschieden und 9 Niederlagen.

Neuigkeiten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More