Die Agenda in Fenerbahçe ist Tite! Die These kann mit Firmona kommen…

0 72

Während die Zukunft von Jorge Jesus eine Frage der Neugier ist, hat Fenerbahçe bereits Kontakte zu den Namen auf seiner Liste aufgenommen. Es wurde argumentiert, dass die gelb-dunkelblaue Gruppe mit Tite am Tisch saß, der nach der Weltmeisterschaft 2022 in Katar seinen Posten in der brasilianischen Nationalmannschaft aufgab.

Laut den Nachrichten in UOL Esporte; Auch der griechische Gigant Olympiakos, Al Hilal aus Saudi-Arabien und ein Team aus Japan suchen nach Möglichkeiten, eine Einigung mit einem erfahrenen Trainer zu erzielen. Tite hatte das Angebot von Corinthians aus Brasilien schließlich abgelehnt. Es wurde darauf hingewiesen, dass der 62-jährige Techniker seinen Beruf außerhalb Brasiliens fortsetzen wollte. Tites erste Wahl ist Europa.

KOMMT MIT FIRMINO

Im Falle eines Deals mit Fenerbahçe kann Tite einen Star-Fußballspieler aus Brasilien mitbringen: Roberto Firmino! Der Stürmer wird Liverpool nach Ablauf der Spielperiode ablösefrei verlassen. Firmino stand bereits zuvor auf der Agenda der Yellow-Navy Blues.

BRASILIEN-MARKTTÜREN KÖNNEN GEÖFFNET WERDEN

Firmino, dessen Name kürzlich bei Galatasaray in der Türkei und auf dem Radar von Giganten wie Real Madrid, Barcelona und Inter in Europa erwähnt wurde, könnte bei den Yellow-Navy Blues auf seinen ehemaligen brasilianischen Nationaltrainer Tite treffen! Darüber hinaus kann Tite seine Türen zu Fenerbahçe für viele Star- und Nachwuchsspieler des brasilianischen Marktes öffnen.

Freiheit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More