In welchen Fällen gelten Stimmen als ungültig? Hier ist der Status gültiger und ungültiger Stimmen!

0 87

Die Türkei wird noch einmal zur Wahl gehen, um den Präsidenten zu bestimmen, der fünf Jahre lang auf Mission sein wird. Bürger, die im zweiten Wahlgang am 28. Mai 2023 abstimmen werden, prüfen die Situationen, die zur Ungültigkeit der Stimmen führen.

YSK gibt folgende Informationen zu ungültigen Stimmen:

„Im Hinblick auf den 41. Artikel mit dem Titel „Ungültige Stimmzettel“ des Rundschreibens Nr. 135 über die Bildung, Aufgaben und Befugnisse der Wahlurnenausschüsse, angenommen durch den Beschluss unseres Vorstands vom 15.03.2023 und mit der Nummer 2023/129;

  • a) nicht in der vom Wahlurnenausschuss vorgegebenen Form und Farbe,
  • b) kein Wasserzeichen des Obersten Wahlrates der Republik Türkei trägt,
  • c) Dahinter befindet sich kein Wahlurnenratssiegel,
  • ç) Nirgends mit „PRÄFERENZ“ oder „JA“ versehen,
  • d) Der Stempel „PRÄFERENZ“ oder „JA“ wird an mehr als einem Präsidentschaftskandidaten, an mehr als einer politischen Partei, die nicht in Eins-zu-eins-Bündnissen ist, an mehr als einem Bündnis oder an Gebieten, die mehr als einer unabhängigen Partei zugeordnet sind, angebracht Kandidat,
  • e) wenn das Siegel „PRÄFERENZ“ oder „JA“ auf mehr als einen Präsidentschaftskandidaten, mehr als eine politische Partei, die nicht dem Bündnis angehört, mehr als ein Bündnis oder mehr als einen unabhängigen Kandidaten überläuft,
  • f) für eine andere Wahlumgebung als den Wahlbereich, auf den sich die Wahlurne bezieht, angeordnet sind,
  • g) Zerrissen oder in einer Form zerrissen, deren Integrität beeinträchtigt werden würde,
  • ğ) Auf dem ein besonderes Zeichen, ein zufälliger Name, ein Unterschriftsstempel, ein Siegel oder ein Fingerabdruck gedruckt wurde, mit Ausnahme des „PREFERENCE“- oder „YES“-Siegels oder anstelle des „PREFERENCE“- oder „YES“-Siegels,
  • h) Die Teile, die sich auf die Präsidentschaftskandidaten, politischen Parteien, Allianzen oder unabhängigen Kandidaten beziehen, sind deutlich und speziell gekritzelt, gezeichnet oder markiert,
  • ı) Kombinierte Stimmzettel mit anderen als den aufgedruckten Texten und Formularen gezeichneten Schriften oder Buchstaben oder Zahlen oder Formen sind nicht gültig.

Jedoch; Die folgenden Situationen führen nicht zur Ungültigkeit der Stimmzettel;

  • a) Umschläge beim Öffnen oder Verlesen der Stimmen zerrissen werden,
  • b) versehentliches Abreißen eines Teils davon, ohne seine Unversehrtheit zu beeinträchtigen,
  • c) Es weist zufällige Flecken auf und es kann nicht verstanden werden, dass dies speziell zur Markierung erfolgte.
  • ç) Da der kombinierte Stimmzettel gefaltet und in den Umschlag gesteckt wird, wird der auf der Rückseite des Stimmzettels aufgedruckte Siegelstempel des Wahlurnenausschusses mit dem Siegel „PRÄFERENZ“ oder „JA“ auf andere Teile des Stimmzettels übertragen Stimmzettel,
  • d) Wenn der Stempel „PRÄFERENZ“ oder „JA“, der auf einem Präsidentschaftskandidaten, einer politischen Partei, einem Bündnisgebiet oder einem unabhängigen Kandidatengebiet aufgedruckt ist, in den gestreiften Bereich übergeht, der die Gebiete trennt,
  • e) Mehr als ein „PRÄFERENZ“- oder „JA“-Stempel auf dem Präsidentschaftskandidaten, der politischen Partei, dem Bündnisgebiet oder dem unabhängigen Kandidatengebiet, sofern es sich nicht auf das Gebiet eines anderen Präsidentschaftskandidaten, einer anderen politischen Partei, eines anderen Bündnisses oder unabhängigen Kandidaten erstreckt Kandidat,
  • f) Die Rückseite der Stimmzettel mit dem Wasserzeichen des Obersten Wahlausschusses der Republik Türkei, die von den autorisierten Wahldelegationen versandt wurden, wurden aufgrund der Nachlässigkeit der Wahlurnenausschüsse nicht versiegelt. In den Stimmzetteln, die aus dem Umschlag kommen, erfordert die Ungültigkeit des Stimmzettels, der sich auf eine Wahlart bezieht, nicht, dass der Vielfraß als ungültig angesehen wird.“

Neuigkeiten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More