Iran beschlagnahmt Öltanker in der Straße von Hormus

0 62

Der Iran hat den Öltanker letzte Woche zum zweiten Mal beschlagnahmt. In der Erklärung der US-Marine hieß es, dass die Marine der iranischen Revolutionsgarden um 06:20 Uhr Ortszeit den unter Panama-Flagge fahrenden Öltanker Niovi beschlagnahmt habe.

In der Erklärung wurde erwähnt, dass der Tanker, der von Dubai zum Hafen Fujairah in den Vereinigten Arabischen Emiraten fuhr, von der Marine der Revolutionsgarden aufgefordert wurde, seinen Kurs zu ändern, und dass eine Warnung ausgesprochen wurde, sich in iranische Hoheitsgewässer zurückzuziehen.

Die US-Marine erklärte, dass das Vorgehen des Iran im Widerspruch zum Völkerrecht stehe und die regionale Sicherheit gefährde, und gab bekannt, dass der Iran in den letzten zwei Jahren 15 unter internationaler Flagge fahrende Handelsschiffe belästigt habe.

Iran gab am 27. April bekannt, dass es einen unter der Flagge der Marshallinseln fahrenden Öltanker im Persischen Golf mit der Begründung beschlagnahmt habe, dass dieser gegen internationale Schifffahrtsregeln verstoße.

QUELLE: UAV

Neuigkeiten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More