Last Minute: Julia Ituma in Istanbul gestorben! Erste Bilder kamen vom Tatort… Er war der Bandkollege von Ebrar Karakurt…

0 99

Die Teamkollegin von Volleyball-Nationalspieler Ebrar Karakurt, Julia Ituma (19), wurde tot vor ihrem Hotel in Üsküdar aufgefunden. Es wird angegeben, dass Julia Ituma aus ihrem Zimmer im 6. Stock des Hotels gestürzt ist und die polizeilichen Ermittlungen fortgesetzt werden.

ECZACIBAŞI SPIELTE IM SPIEL

Das italienische Volleyballteam Igor Gorgonzola Novara, gespielt von Ebrar Karakurt, traf gestern Abend auf Eczacıbaşı Dynavit. Eczacıbaşı Dynavit besiegte Igor Novara mit 3:0 im Rückspiel des Hinspiels, wo er im Halbfinale der Champions League mit 2:3 verlor, und setzte sich im Finale durch.

MEYYIT VOR DEM HOTEL GEFUNDEN

Nach dem Spiel übernachtete die italienische Mannschaft im Hotel neben der Sporthalle Burhan Felek. Julia Ituma wurde gegen 5:30 Uhr regungslos vor dem Hotel liegend gefunden. Polizei und Gesundheitsdienste waren vor Ort.

DENKE, ES FÄLLT AUS DEM FENSTER

Gesundheitsgruppen stellten fest, dass Ituma tot war. Es wurde bekannt, dass Julia Ituma, eine in Nigeria geborene italienische Staatsbürgerin, sich im 6. Stock des Hotels aufhielt, während die Polizeigruppen eine Untersuchung des Vorfalls einleiteten.

DIE SCHUHE BLEIBEN

Die Schuhe des Volleyballspielers lenkten die Aufmerksamkeit dort, wo die Mannschaften arbeiteten. Es wurde festgestellt, dass Julia Ituma aus dem Fenster des Hotels fiel, in dem sie sich aufhielt. Die Polizei stellte fest, dass Julia Ituma zwischen 22:30 Uhr und 23:50 Uhr ihr Zimmer betrat, nachdem sie den Flur entlang gewandert war.

EBRAR KARAKURT LEBT GROSSES ENTSCHULDIGUNG

Itumas Tod war ein Schock für die italienische Gruppe. Es war zu sehen, dass auch Ebrar Karakurt von der Veranstaltung vor dem Hotel schockiert war. Die Leiche der Volleyballspielerin Julia Ituma wurde nach dem Tatort und den Ermittlungen der Staatsanwaltschaft zur Ermittlung der genauen Todesursache an das Institut für Namensmedizin überstellt. Eine großangelegte Untersuchung des Vorfalls durch die Polizei dauert an.

DER TOD, DER DIE WELT DES SPORTS SCHOCKIERTE

Mauro Berruto, ehemaliger Cheftrainer der italienischen Volleyball-Nationalmannschaft der Männer, hat Ituma ebenfalls auf Twitter sein Beileid ausgesprochen. Berruto sagte: „Ich bin schockiert über den tragischen Tod der 18-jährigen Volleyballspielerin Julia Ituma von Igor Novara. Mein Beileid gilt der Familie, dem Verein und der gesamten großartigen italienischen Volleyball-Community.“ die Begriffe verwendet.

WER IST JULIA ITUMA?

Ituma war in seiner ersten Amtszeit bei der Novara-Gruppe, der er nach seinem Ausscheiden aus dem Club Italia beigetreten war, und war einer der bemerkenswertesten Starkandidaten im italienischen Volleyball.

Ituma wurde in Mailand in eine nigerianische Familie geboren und galt mit seinem 1,92 cm großen, kräftigen Körperbau als einer der Stars der Zukunft.

Sie gewann mit der jungen Mannschaft den Eyof und die U19-Frauen-Europameisterschaft.

Freiheit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More