Fredrik Midtsjo beendete seine Sehnsucht nach dem Spiel zwischen Galatasaray und Adana Demirspor! „Gut gemacht, dieses Ziel“

0 75

Fredrik Midtsjo markierte das Spiel, in dem Galatasaray und Adana Demirspor ihre Trumpfkarte teilten und die Gelb-Roten mit 2:0 gewannen.

Midtsjo kam in der 86. Minute bei Galatasaray auf die Bühne, das gegen Adana Demirspor Schwierigkeiten hatte, eine Torsituation zu finden.

Als der norwegische Fußballspieler in der 74. Minute ins Spiel kam, erzielte er das Tor, das sein Team 12 Minuten später nach vorne brachte.

2 JAHRE 3 MONATE NACH

Fredrik Midtsjo, der sein erstes Tor in Galatasaray erzielte, erlebte die Freude am Tor 2 Jahre und 3 Monate später.

HALTEN SIE DIE DREI DER GEWINNE

Nach dem Spiel riefen die Fans Midtsjo und der 29-jährige Spieler zog einen Dreier auf die Tribüne.

SPRECHEN SIE NACH DEM SPIEL: DIESES TOR WAR ANGEMESSEN

Midtsjo, der am Ende des Spiels eine Erklärung abgab, sagte: „Es ist lange her, ich habe ein Tor geschossen, dieses Tor war in Ordnung. Es war auch für den Kader geeignet. Das Ziel ist es, Meister zu werden. Das hatten wir 1 Niederlage bei 14 Siegen. Hier gibt es eine hervorragende Atmosphäre und Fans. Wir werden weiterhin ihrer würdig spielen.“ sprach ein.

Freiheit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More