PKK-„Fehler“ als Geständnis der Zeitung „Washington Post“.

0 75

Veröffentlicht am 28. Februar in der Washington Post „Trotz der Anordnung der vollständigen Integration sehen sich Special Forces-Damen immer noch schwierigen Zeiten gegenüber“Auf dem Foto, das im Zeitungsdruck der Nachrichten mit dem Titel verwendet wurde, gab es eine Bildunterschrift, die besagte, dass die US-Streitkräfte die Terrororganisation PKK militärisch ausbilden würden.

Die folgenden Aussagen wurden unter das in den Nachrichten verwendete Foto aufgenommen, das die Schwierigkeiten, Diskriminierung und Belästigung von Frauen in den US-Spezialeinheiten vermittelte:

„Im September gaben die US-Streitkräfte der PKK oder der Arbeiterpartei Kurdistans militärisches Training. Frauen in den US-Elite-Militäreinheiten haben trotz des Integrationsbefehls, der den Special Forces vor Jahren erteilt wurde, immer noch Schwierigkeiten.“

US-EXPERTE: ICH HOFFE, DIESE SOLDATEN SIND YPG/SDG

Arbeiten zu Sicherheit und Terrorismus in den Nachrichten der Washington Post, Prof. Bruce Hoffman verwendete die folgenden Begriffe in seinem Beitrag auf seinem Twitter-Account:

„Sehen Sie sich die Bildunterschrift auf der zweiten Seite der Washington Post heute (28. Februar) an. Geben die US-Spezialeinheiten der PKK, die auf der Liste ausländischer Terrororganisationen des US-Außenministeriums steht, wirklich militärisches Training? seit 1997? Ihre YPG oder SDG‘, denke/hoffe ich, dass es kurdische Kräfte in Syrien gibt.“

FOTO VON DER WEBSITE ENTFERNT

Während die Zeitung Washington Post die Wette nicht kommentierte, wurde das in der gedruckten Version der Zeitung verwendete Foto aus den Nachrichten auf der Website entfernt; Das Gebäude des US-Verteidigungsministeriums (Pentagon) wurde platziert.

HINWEIS:Die amerikanische Regierung betrachtet die PKK als terroristische Organisation, definiert die YPG/SDG jedoch als „kurdische Gruppen“ und sieht sie nicht als syrischen Ableger der PKK.

ANTWORTEN AUF BRUCE HOFFMANS „ICH HOFFE, SIE SIND YPG/SDG“

Bruce Hoffmann „… Bieten die USA der PKK militärisches Training an? Ich denke/hoffe, dass sie kurdische Kräfte in der YPG oder SDF sind.“ Sein Kommentar wurde von einigen Benutzern beantwortet. Benutzer teilten Aussagen, dass PKK und YPG/SDG eins zu eins sind:

  • PKK und YPG/SDG sind da nicht anders. Sie haben Eins-zu-Eins-Kommandanten, Kämpfer und (marxistisch-leninistische) Ideologie.
  • Es gibt viele Überschneidungen, die zeigen, dass der Titel nicht ganz falsch ist, Mr. Bruce.
  • Wenn Sie „Verbündete“ wie die USA und den Westen haben, brauchen Sie keine Feinde.
  • Leider stellen die US-Streitkräfte eine Militärbasis für die YPG-SDF bereit, die in Kontakt mit der PKK steht, die auf der Liste ausländischer Terrororganisationen des US-Außenministeriums steht. Er ignoriert die Warnungen des türkischen Staates. Er irrt nach seinen eigenen Gesetzen.
  • YPG ist gleich PKK. Es ist nur der Name einer neuen Marke.
  • Lieber Bruce, was ist der Unterschied zwischen PKK und YPG?
  • PKK=YPG=SDG… Lassen Sie sich nicht von der Namensänderung täuschen. Sie wissen das am besten. Sie haben den Nahen Osten in ein Blutbad verwandelt, indem Sie jahrelang Lastwagenladungen voller Waffen gehortet haben.
  • Bitte beachten Sie den Bericht der CIA. Darin heißt es, dass es keinen Unterschied zwischen PKK und PYD/YPG/SDG gibt.
QUELLE: NACHRICHTEN7

Nachrichten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More