Visa-Beschwerden auf Rekordhöhe

0 95

Die Beschwerden gegen diese Unternehmen erreichten ihren Höhepunkt mit einem Anstieg um 419 Prozent im Vergleich zu 2021. Laut den von der Analyseplattform Şikayetvar bekannt gegebenen Daten verfolgten Wettanbieter die Visafrage mit einem Anstieg der Beschwerden um 347 Prozent. Auch die Beschwerden über Stiftungen und Vereine stiegen um 274 Prozent und belegten im Ranking den dritten Platz. Sexuelle Gesundheitsprodukte und Transportpraktiken waren die anderen Sektoren mit dem höchsten Anstieg der Beschwerden im Jahr 2022. In diesem Zeitraum wurden die Branchen mit den meisten Beschwerden als E-Commerce-, Finanz-, Verbindungs- und Frachtsektor registriert.

ISTANBUL STEHT AN DER SPITZE

Den Kunden zufolge war 2022 der Bereich, der seine Kunden am glücklichsten machte, die Mutter-Baby-Kind-Abteilung mit einer Zufriedenheitsquote von 54 Prozent. Während die Industriemaschinenbranche mit einer Zufriedenheitsquote von 52 Prozent auf Platz zwei rangiert, seien die Immobilien- und Baubranche sowie Internetplattformen die anderen Segmente, die ihren Kunden am meisten zuhörten. Der Monat, in dem die Beschwerden ihren Höhepunkt erreichten, war der Dezember, die Stadt mit den meisten Beschwerden war Istanbul, und die Stadt mit den wenigsten Beschwerden war Muş. Der am meisten beklagte Tag war Montag, und es war 14:00 Uhr. Als Datum mit den meisten Beschwerden im Jahresverlauf wurde der 29.11.2022 ermittelt.

In der Erklärung des Unternehmens heißt es: „Die Belastungen während der Aktionsperioden im E-Commerce, die vielen Ausgabenwidersprüche im Finanzbereich, die unangekündigten Preise im Kontaktbereich gehörten zu den Problemen, unter denen die meisten Verbraucher in diesem Jahr gelitten haben. Laut den Beschwerdedaten war im Jahr 2022, wenn alle Abteilungen betrachtet werden, das wichtigste Problem, das der Verbraucher in die Sprache brachte, der Vertrauensverlust.

Freiheit

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More