In der Wüstenregion hat es geschneit!

0 31

Schnee fiel in den Wüstengebieten der Provinz Bashar in Algerien. Die Fotos und Bilder, die das Gouvernement Baschar auf Social-Media-Konten teilte, boten ein außergewöhnliches Bild.

In der Region, in der starker Schneefall wirksam war, war zu sehen, dass einige Wüstengebiete und Sandgipfel weiß wurden.

In der Stadt Bashar an der marokkanischen Grenze hat es laut lokalen Medien zuletzt 2012 geschneit.

Während der Schneefall bei den Menschen in der Region für Freude sorgte, wurden die Social-Media-Plattformen mit Fotos und Bildern gefüllt, die den Schneefall in der Region zeigten.

In anderen Wüstenregionen, vor allem in der Provinz Gardaya im Süden des Landes, wird laut dem algerischen Wetterdienst heute Nacht mit Schnee gerechnet.

Zuvor hatte die Meteorologieabteilung eine Schneefallwarnung in Gebieten von 800 bis 1000 Metern über dem Meeresspiegel in der Stadt Bashar herausgegeben.

Seit Beginn der Wintersaison, während die nördlichen Regionen Algeriens unter einer stürmischen Kaltluftwelle stehen, sind viele Stadt- und Dorfstraßen wegen Schneefalls gesperrt.

Aufgrund der Dürre im Land ist seit 3 ​​Jahren ein deutlicher Rückgang des Damm-, Grundwasser- und Flussspiegels zu verzeichnen.

QUELLE: AA

Neuigkeiten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More