Bayraktar TB3 absolvierte seinen Erstflug in Manzikert: Es wird auch eine zivile Version geben

0 68

Die Unfähigkeit traditioneller Simulationstechnologien, die detaillierten und hohen Anforderungen an die Landschaftsqualität unter den heutigen Bedingungen zu erfüllen, hat die Suche nach dem Einsatz von Spieltechnologien im Bereich der Simulation mit sich gebracht. Auch HAVELSAN startete 2020 ein F&E-Projekt mit eigenen Ressourcen, um Spieltechnologien in den Bereichen Simulation und wichtige Spiele zu nutzen und mit der sich entwickelnden Technologie Schritt zu halten.

Das Unternehmen führte Infrastrukturarbeiten durch, um Spieltechnologien in seinen Werken einzusetzen. Werke wie Virtual-Reality-Kampfsimulator, Fallschirmsimulator, Scharfschützen- und Panzerfahrzeugsimulatoren wurden mit Spieltechnologie entwickelt. HAVELSAN begann nach den positiven Ergebnissen dieser Studien mit der Erstellung einer viel umfassenderen Analyse, indem es eine Infrastrukturanalyse erstellte und das Malazgirt-Projekt „Important Game Infrastructure“ implementierte, das für all diese Anforderungen verwendet werden sollte.

Manzikert verfügt über eine Struktur, die Ergebnisse produzieren kann, die sowohl den Endbenutzer als auch im Bereich der Simulation ansprechen. Das Projekt, das sich darauf konzentriert, kurzfristig die Bedürfnisse von HAVELSAN und den türkischen Streitkräften zu erfüllen, wird in Zukunft auch Endbenutzer in verschiedenen Formen ansprechen. Im Mittelpunkt steht das Ziel, die Vorteile und die starke Struktur dieses Projekts langfristig als Open Source auf verschiedenen Ebenen weltweit zu erschließen.

Die Erfahrungen und Inhaltsbibliotheken von HAVELSAN aus vergangenen Projekten werden auf Manzikert übertragen, Werke, die nicht in der Inhaltsbibliothek des Unternehmens enthalten sind, werden kurz- und langfristig hinzugefügt und der Inhaltsbestand wird diversifiziert. Einer der Vorteile von Gaming-Technologien wird darin bestehen, dass neue Inhalte sehr schnell in das System aufgenommen werden können.Auf diese Weise werden dank dieser Infrastruktur strategische Studien und Planungsaktivitäten im Zusammenhang mit vielen Arbeiten durchgeführt, die sich jetzt in der Planungsphase befinden.

Beispiele für wichtige Spielinfrastrukturen, die in einem Präzedenzfall in der Welt verwendet wurden, tauchten auf. Dank der Simulatorerfahrung von HAVELSAN wird Manzikert abseits der wichtigen Spielwiese direkt in Integration mit bestehenden Simulationssystemen arbeiten können.

DEFENSE PRIORITY, DIE ZIVILVERSION WIRD AUCH

Güvenç Şahin, Teamleiter für Augmented-Virtual Reality und Major Games bei HAVELSAN, sagte, dass das Unternehmen seine Arbeit in diesem Bereich in der Voraussicht begonnen habe, dass sich der Einsatz von Spieltechnologien mit der Entwicklung der Technologie weiter verbreiten werde.

Şahin erklärte, dass HAVELSANs Fallschirmsimulator, Scharfschützen- und Virtual-Reality-Kampfsimulatoren die Spieltechnologie-Infrastruktur nutzen, und sagte, dass ein Ansatz zur Nutzung von Spieltechnologien für die Bedürfnisse des Unternehmens entstanden sei. Şahin erwähnte, dass das Malazgirt-Projekt gestartet wurde, um die Probleme in diesem Bereich zu lösen und die Simulationsanforderungen mit Spieltechnologien zu erfüllen.

Şahin betonte, dass der größte Vorteil von Manzikert seine sehr flexible Struktur und hohe visuelle Qualität sei, und erklärte, dass das Hinzufügen neuer Inhalte, die Unterstützung verschiedener Plattformen und die Übertragung vergangener Erfahrungen die Vorteile der Infrastruktur seien.

Unter Hinweis darauf, dass eine Promotion für Manzikert auf der IDEF 2023 geplant ist, sagte Şahin, dass sich die Infrastruktur danach immer weiterentwickeln werde und dass die Open-Source-Entwicklung auch Gegenstand von Worten sein könne.

Güvenç Şahin gab die folgenden Informationen zu den für den Endbenutzer verfügbaren Artikeln von Manzikert:

„Obwohl es noch nicht klar ist, ist es möglich, dass das Projekt für bestimmte Ebenen von Endbenutzern offen ist. Es ist auch möglich, gemeinsam mit Universitäten zu entwickeln oder verschiedene Gameplay-Teile für die Öffentlichkeit zu öffnen. Unser Hauptziel ist es, von der türkischen Verteidigungsindustrie genutzt zu werden und diese Arbeit natürlich der Welt zur Verfügung zu stellen. Im Grunde um unseren eigenen Bedarf zu decken. HAVELSAN hat große Anforderungen an visuelle Software und wir haben viele aktive Projekte in diesem Bereich. Grundsätzlich ist es unser Hauptziel, diese Anforderungen zu erfüllen, aber wir möchten auch einige Teile des Projekts für die Abteilung und die Gemeinden öffnen. Wir planen, gemeinsame Studien durchzuführen. Auch die türkische Spieleentwickler-Community wächst. Es ist eines unserer größten Ziele, mit ihnen etwas gemeinsam zu produzieren und Synergien zu erzielen.“

TESTUMGEBUNG FÜR NEUE ARTIKEL

Şahin erklärte, dass HAVELSAN diese Infrastruktur immer noch für verschiedene Projekte nutzt, dass sie alle mit Manzikert mit einer einzigen Infrastruktur abdecken wollen und dass es besonders wertvoll ist, die Bedürfnisse von Landplattformen in dieser Hinsicht zu erfüllen.

Şahin wies darauf hin, dass sich die türkische Verteidigungsindustrie in der letzten Zeit rasant beschleunigt habe, und gab die folgende Einschätzung ab:

„Viele neue Plattformsysteme kommen. Es gibt viele neue Projekte wie (wie BAYRAKTAR TB3) UAVs, SİHAs, unbemannte Landfahrzeuge und National Combat Aircraft. Einer der größten Vorteile von Gamification- und Spieltechnologien besteht darin, Simulationen von Projekten dieser Art, die sich jetzt in der Entwicklungsphase befinden, zu entwickeln und Experimente und Anwendungen unter realen Feldbedingungen durchzuführen. Entsprechend können Technologien Gestalt annehmen.

Wenn sich herausstellt, dass einige der von uns geplanten Funktionen unter realen Geländebedingungen nicht funktionieren, können erneute Tests mit Änderungen durchgeführt werden. Gaming-Technologien haben so große Vorteile. Darüber hinaus ist es ein nettes System, das es Kommandanten oder Entscheidungsträgern ermöglicht, mit Systemen wie Digital Twin und insbesondere Command and Control an realen Geländemustern zu arbeiten. Insbesondere kann ich sagen, dass es eine großartige Grundlage für Entscheidungsträger sein wird.“

VerteidigungsindustrieST

Nachrichten7

Leave A Reply

Your email address will not be published.

This website uses cookies to improve your experience. We'll assume you're ok with this, but you can opt-out if you wish. Accept Read More